Zum Inhalt springen

Popchor der Hochschule für Künste Bremen

Der Popchor der Hochschule für Künste Bremen

wurde 2012 gegründet, um den Schulmusikstudierenden die Möglichkeit zu geben, das für die heutige Schulpraxis so wichtige Repertoire an Pop- und Jazzstücken zu erarbeiten. Von Anfang an erfreute sich der Chor regen Zuspruchs sowohl von Studierenden der Hochschule für Künste als auch von Mitgliedern der Universität. Dabei kamen aus der Universität nicht nur Schulmusikstudierende, sondern auch Studierende aus allen Fachbereichen und Mitarbeiter*innen. Seit November 2017 leitet Rucsandra Popescu den Chor.