Zum Hauptinhalt springen

Förderin/Förderer werden

  • Investieren Sie in die Zukunft

    Fördern Sie zusammen mit uns und dem Bund ambitionierte Studierende und damit Bildung und Forschung in unserem rohstoffarmen aber talentreichen Land.

Das Stipendium

Die Aufgabe der Universität Bremen ist es, Studierende auszubilden, die den kommenden Herausforderungen gewachsen sind. Das Deutschlandstipendium unterstützt diese engagierten Persönlichkeiten bereits im Studium. 

Die eine Hälfte vom Bund, die andere von Ihnen.

Das Nationale Stipendienprogramm ermöglicht es, Studierende mit einem Stipendium von 300 Euro im Monat auszustatten. Dabei kommen 150 Euro im Monat von privater Seite und 150 Euro vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Ein Jahresstipendium ist also bereits ab 1.800 Euro möglich.

Wer wird gefördert?

Die Stipendien werden an Studierende vergeben, die sehr gute Leistungen im Studium erbringen. Darüber hinaus legt die Universität Bremen besonderen Wert auf gesellschaftliches Engagement, Eigeninitiative und berücksichtigt besondere persönliche Umstände, wie die Betreuung von Kindern oder einen Migrationshintergrund.

Ihre Möglichkeiten

Sie können ein oder mehrere Jahresstipendien in Höhe von jeweils 1.800 Euro spenden. Die Förderdauer legen Sie fest, sie kann ein oder mehrere Jahre betragen. Bei einem Engagement von mindestens drei Jahren haben Sie die Möglichkeit, Studierende aus bestimmten Fachbereichen zu fördern. Auch eine regelmäßige oder einmalige Spende trägt dazu bei, besonders begabte und engagierte Studierende zu unterstützen.

Acht Stipendiaten auf der Vergabefeier 2018
Deutschlandstipendium 2019

Ihre Vorteile:

 

Sie übernehmen Verantwortung für die wissenschaftliche Ausbildung junger Menschen.

 

Sie fördern die Nachwuchskräfte von morgen und unterstützen besonders begabte und engagierte Studierende.

 

Sie lernen die Stipendiatinnen und Stipendiaten persönlich kennen.

 

Sie präsentieren sich als attraktiver Arbeitgeber und stärken Ihr Netzwerk.

 

 

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar und wird vom Bund verdoppelt.

Portrait von Evelyn Bertz

 

 

 

 

 

Kontakt

Evelyn Bertz
Kooperationen und Förderbeziehungen

Tel. 0421-218-60333
eMail: Email

Download Flyer

Kontoverbindung

Universität Bremen
Deutsche Bundesbank
IBAN:
DE21 2500 0000 0025 1015 44
BIC:MARKDEF1250
Verwendungszweck:
Spende Deutschlandstipendium Fonds 83000051

Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre Adresse an, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) zusenden können.

Aktualisiert von: I.Heitmann