Zum Inhalt springen

Lernort Labor

Experimentieren und Forschen wecken die Neugier von Kindern und Jugendlichen und fördern das Interesse an den Naturwissenschaften. Im Schulalltag gibt es manchmal nicht ausreichend Gelegenheit dazu. Deshalb erfreuen sich Schülerlabore als außerschulische Lernorte einer großen Nachfrage. Die Universität Bremen und die Bremer Forschungseinrichtungen bieten eine Vielzahl davon für alle Klassenstufen an.

Biologie

Die Universität bietet Projetke für Oberschulen und Gymnasien entsprechend des Bildungsplans für das Fach Biologie an. Schülerinnen und Schüler sowie ihre Lehrkräfte kooperieren mit Fachdidaktikerinnen und Fachdidaktikern sowie Fachwissenschaftlerinnen und Fachwissenschaftlern der Universität Bremen. Geforscht wird über fachliches Lernen in den Bereichen Neurobiologie, Evolution, Ökologie und Genetik.

mehr
DLR

Physik und Technik

An der Universität Bremen kann der Physik- und Technikunterricht einmal ganz anders gestaltet werden. Gruppen können im Rahmen von Projekttagen, physikalische Versuche unter fachkundiger Anleitung durchführen. Eine Vorbereitung durch die Lehrkraft im Unterricht vor der Durchführung des Versuchs ist hier erforderlich. Während des Versuchs steht der Gruppe ein Tutor beratend zur Seite.

mehr

Chemie

In einem modernen Großraumlabor mit wissenschaftlicher Begleitung selbst experimentieren - diese Möglichkeit bietet unter anderem das Schülerlabor Chemie Schülerinnen und Schülern.

mehr

Sachunterricht

Forschen für die Kleinen! Kinder haben viele Fragen! In Projekten der Universität erhalten sie die Möglichkeit, eigenen Fragestellungen zu naturwissenschaftlichen und sozialwissenschaftlichen Themen nachzugehen. Die Lehrenden leiten die Kinder an und bieten ihnen die Möglichkeit, mit geeigneten Experimenten und Beobachtungen spannende Fragen zu klären. 

mehr

Geo- und Meereswissenschaften

Schülerinnen und Schüler können an der Universität geowissenschaftliche und meereswissenschftiche Forschung erleben! Neben dem Kursangebot zu ausgewählten Themen können auch gemeinsame Projektwochen und Kooperationen durchgeführt werden. Die Themen werden dem Niveau der jeweiligen Schulklasse angepasst und durch eigenes Experimentieren veranschaulicht!

mehr

Mathematik und Informatik

Mathe ist mehr als viele aus ihrem Unterricht kennen: Das kann man an der Uni Bremen erleben! Mit Spielen und Rätseln wird gezeigt, dass Mathematik nicht immer anstrengend sein muss, sondern dass sie auch richtig Spaß machen kann. Schülerinnen und Schüler können unter anderem das matelier bei den "Forschertagen" kennenlernen. Auch gibt es spannende Projekte in der Informatik, die unterrichtsbegleitende Lernmöglichkeiten darstellen.

mehr
Aktualisiert von: Isabell Harder