Zum Inhalt springen

Sommerakademie 2020

Gewinne einen Einblick in die Forschung der Universität Bremen!

Eine spannende Herausforderung für Schülerinnen und Schüler bieten die Universität Bremen und ihre Partnerinstitute mit der Sommerakademie. Die Schülerinnen und Schüler haben auch im Sommer 2020 wieder die Möglichkeit, voraussichtlich vom 6. bis 10. Juli eine Woche lang gemeinsam mit renommierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern spannenden Fragen nachzugehen. Der Bewerbungszaitraum wird noch bekannt gegeben.

In den Workshops der Sommerakademie sollen Schülerinnen und Schüler die Chance bekommen, forschend zu lernen - das heißt, innerhalb von vier Tagen (eigene) Forschungsfragen eigenständig zu bearbeiten und ihre Ergebnisse zu präsentieren. So können sie intensive Einblicke in ein Forschungsfeld sammeln und die Uni Bremen als möglichen Studienort kennenlernen. Die Schülerinnen und Schüler wählen ihren Wunschworkshop aus, den sie dann von Montag bis einschließlich Donnerstag besuchen. Die Dauer des jeweiligen Tagesprogramms hängt vom Workshop ab. Am Freitag wird dann eine öffentliche Präsentation der Ergebnisse stattfinden. 

Das Programm richtet sich an forschungsinteressierte Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2019/2020 eine gymnasiale Oberstufe besuchen. Die Höhe des Teilnahmebetrages für die Sommerakademie 2020 wird noch bekannt gegeben. Teilnehmende, die hierfür finanzielle Unterstützung benötigen, bitten wir, sich an uns zu wenden.

Noch Fragen? Weitere Informationen zur Teilnahme an der Sommerakademie gibt es >hier.

Anmeldung

Der Bewerbungszeitraum für die Sommerakademie 2020 wird noch bekannt gegeben.

 

 

 

Kontakt

UniTransfer, Transferstelle Universität-Schule

Isabell Harder

Telefon: 0421 218 60393

Email: isabell.harderprotect me ?!vw.uni-bremenprotect me ?!.de

Die Workshops 2020 werden noch bekannt gegeben.

Wir danken der Sparkasse in Bremen für die freundliche Unterstützung der Sommerakademie









Aktualisiert von: Änne Gerdes