Zum Inhalt springen

Kritische Initiative für Vielfalt und Inklusion

kivi - Das sind wir!

Wir sind eine Initiative von Studierenden der Universität Bremen, die sich seit über zwanzig Jahren einsetzt für

  • Studierende mit Beeinträchtigungen
  • eine diverse Universität

 

Wir vertreten Eure Belange in der Hochschulpolitik, bieten individuelle Beratungen an, organisieren Veranstaltungen und setzen uns für bauliche Barrierefreiheit an der Uni ein. Außerdem verwalten wir Räumlichkeiten für spezielle Bedarfe, wie beispielsweise den Ruheraum im Studierhaus oder den Hilfsmittelraum für Sehbeeinträchtigte der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen (SuUB).

Wir setzen uns ein für...

... eine Uni, die Vielfalt wirklich als Chance sieht!

... einen offenen und ehrlichen Umgang miteinander!

... eine diverse Uni, die Studierenden mit Beeinträchtigung keine weiteren Steine in den Weg legt!

(Hochschul-) Politik

Wir sind für Euch aktiv:

Expert*innenkreis Inklusion: Hier geht es um den Aktionsplan der Uni zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention. 

ExpertInnenkreis Diversity: Hier tauschen wir uns mit anderen Institutionen aus, die sich für Diversität an der Uni einsetzen.

Strategiegruppe bauliche Barrierefreiheit: Wir diskutieren mit dem Baudezernat über bauliche Barrierefreiheit bei Neubauten und Bestandsgebäuden. 

Landesteilhabebeirat: Wir bringen eine Studierendenperspektive ein im Zusammenschluss von Behindertenverbänden und den SenatorInnen.  

Beratung

Individuelle Beratungen: Wenn ihr Fragen zu Nachteilsausgleichen, Härtefallanträgen, etc. habt, könnt ihr in unsere Sprechstunde kommen oder einen Termin mit uns vereinbaren. Wir freuen uns auch über Austausch und neue Anregungen, und wollen wissen was euch umtreibt. 

Campus-Führungen: Ihr könnt euch an uns wenden, wenn ihr eine individuelle Führung zur Barrierefreiheit verschiedener Gebäude haben wollt. 

Räume

Hilfsmittelraum: Wir haben einen Arbeitsplatz in der Bibliothek für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen eingerichtet. 

Ruheraum: Wir stellen einen ruhigen Ort zu Verfügung, an den sich Menschen kurz zurückziehen können. 

Bauliche Barrierefreiheit 

Campus Barrierefrei: Wir betreuen eine Website, auf der sich Menschen über die Barrierefreiheit der einzelnen Uni-Gebäude informieren können. 

Baudezernat: Wir informieren und beraten ArchitektInnen über Barrieren in geplanten und bestehenden Gebäuden.

Veranstaltungen

Wir organisieren Veranstaltungen zur Information und Sensibilisierung der Studierenden und Lehrenden.

Frag mich alles!

Jeden Tag sehen wir hunderte Menschen, die uns komplett fremd bleiben. Nur selten haben wir die Möglichkeit, ein Gefühl für die Lebenswirk- lichkeit der Anderen zu bekommen und einfach Fragen zu stellen, vielleicht weil wir uns nicht trauen, vielleicht weil wir denken, dass es nicht angebracht ist. Doch ...

„Wenn Menschen miteinander reden, verstehen sie einander besser. Wenn sie einander besser verstehen, entwickelt sich Toleranz.“ (Ronni Abergel)

Wolltest du andere Menschen schon mal etwas fragen, aber hast es dich nicht getraut oder nicht die Gelegenheit dazu? Ob du fragen oder zuschauen möchtest, komm gern vorbei!

Eye-Contact-Experience

Wie geht menschliche Verbindung an der Uni? Eine Antwort auf diese Frage suchen wir in dieser Aktion. Dafür setzen sich fremde Menschen einander 5 Minuten lang gegenüber und schauen sich in die Augen, ohne miteinander zu sprechen.

Wenn es soweit ist, findest du die Event Daten auf Facebook, Instagram und hier. 

Augen auf und durch!

Max Mustermann? – Texte über ein Leben außerhalb der Norm

Wie ist es, mit einer Beeinträchtigung zu studieren? Welche Erfahrungen machen Menschen an der Uni, die sich nicht einem bestimmten Geschlecht zuordnen? Welcher Raum wird religiösen Studierenden geboten? Was erleben internationale Studierende im universitären Alltag?

Brecht mit uns auf, in das Uni-Leben außerhalb der Norm. Kommt vorbei, wenn Studis von ihren persönlichen Erfahrungen an der Uni Bremen berichten.

Datum und Uhrzeit aller Veranstaltungen folgen. Damit ihr nichts verpasst – folgt uns gern auf Instagram (kivi_bremen) oder Facebook (kivi.unibremen).

Kontakt

kivi Kritische Initiative für Vielfalt und Inklusion
kiviprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de
0421 218 69748 (nur während der Sprechzeiten)
www.uni-bremen.de/kivi

Studierhaus auf dem Boulevard (gegenüber der Bibliothek)

Sprechstunde:
mittwochs 12 bis 14 Uhr
sowie nach Absprache

Social Media

Facebook: kivi.unibremen

Instagram: kivi_bremen

Folgt uns gerne, um von unseren zukünftigen Aktionen zu erfahren.

Aktuelles:

Ihr wollt uns näher kennen lernen?

Ihr findet uns in der O-Woche bei folgenden Veranstaltungen:

Wir bieten euch in der O-Woche vom 07.10. - 12.10.19

  • jeden Tag eine offenen Sprechstunde bei uns im Büro an (Studierhaus auf dem Boulevard Raum D 1050), in der ihr mit allen Fragen und Anliegen zu uns kommen könnt, oder einfach mal vom Trubel der Veranstaltungen eine ruhige Verschnaufpause und evtl. einen Tee braucht:
    Mo, 7.10.: 12.30-14.30 h
    Di, 8.10.: 14-16 h
    Mi, 9.10.: 12-14 h
    Fr, 11.10.: 12-14 h
  • Einladung zum Brunch bei uns im Büro: Dienstag - 08.10.2019, 12:00 Uhr - 13:15 Uhr
  • Campusführung *Rückzugsorte*  (Start bei uns im Büro): Dienstag 08.10.2019 von 13:15 bis 14:00 h
  • Infostand im GW2 zusammen mit der KIS : Donnerstag, 10.10.19 von 10:30 - 13:00 Uhr
  • Veranstaltung "Beeinträchtigt studieren" : Donnerstag, 10.10.19 von 12:00 - 13:30 Uhr bei uns im Büro Raum D 1050 (auf dem Boulevard im Studierhaus gegenüber der Staats- und Universitätsbibliothek)

 

Aktualisiert von: kivi