Zum Inhalt springen

Aktuelles - Detailansicht

Real Life - Real People

19 Uhr: Vortrag in der Weserburg | Museum für moderne Kunst

Mediale Experimente mit „echten Menschen“ in der Gegenwartskunst
Ein Vortrag von Elisabeth Fritz, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Donnerstag, 7. Februar 2019, 19 Uhr
Eintritt 5 Euro / erm. 3 Euro

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung What Paradise? Sammlung Florian Peters-Messer (noch bis zum 10. Februar).

Nicht nur im so genannten Reality TV, auch in der Gegenwartskunst werden ‚echte Menschen‘ in künstlichen Situationen für die Kamerabeobachtung in Szene gesetzt. Die mit Partizipation traditionell verbundenen Ansprüche von politischem Engagement und sozialer Emanzipierung geraten dabei im 21. Jahrhundert zunehmend in die Krise. Der Vortrag untersucht, wie sich zeitgenössische Videoinstallationen mit den in diesem Zusammenhang aufkommenden Konfliktfeldern kritisch auseinandersetzen, ohne dabei jedoch das Spektakuläre sozialer Experimentalanordnungen aufzugeben.

Vorgestellt werden u.a. auch Werke von Yvon Chabrowski und Santiago Sierra, die aktuell in der Ausstellung What Paradise? Sammlung Florian Peters-Messer zu sehen sind. Weitere Informationen zur Ausstellung: www.weserburg.de/WhatParadise

 

Mediale_Experimente
Aktualisiert von: Steven Keller