Zum Inhalt springen

Grundlagen Teil 2

Grundlagenpraktikum Teil 2 Biologie und Chemie

Beginn:               Mitte bis Ende Januar

Dauer:                 3 Wochen

Adressat:            Auszubildende zum/zur Chemie- und Biologielaboranten/in im 1. Ausbildungsjahr

In der ersten Woche werden für beide Berufsgruppen wichtige chemische Inhalte vermittelt. In den zwei folgenden Wochen werden berufsspezifische Inhalte in getrennten Praktika jeweils für Chemie- bzw. Biologielaboranten/innen vermittelt.

Inhalte u. a.: 

Vertiefung und Erweiterung folgender Inhalte:

Chemie:              Organische Synthesen, Spektroskopie (UV-Vis, IR), Maßanalyse

Biologie:              Quantifizierung von Zellen anhand eines Bioreaktors (OD 600, Zählkammer, Ausplattieren), Mikroskopieren, PCR.

Aktualisiert von: Shuvo Sarkar