Zum Inhalt springen

Volume 3

Die dritte Ausgabe umfasst drei Artikel, welche verschiedene Aspekte von Acceleratoren in Startup Ökosystemen analysiert. Acceleratoren sind Institutionen, die Startups durch ein intensives Training über einen kurzen Zeitraum die Möglichkeit geben, ihren Entwicklungsprozess stark zu beschleunigen.
Der erste Artikel befasst sich mit der Frage, inwieweit Acceleratoren den institutionellen Rahmen in Ökosystemen als Change Agents beeinflussen. Daran anschließend befasst sich der zweite Artikel mit dem Aspekt des Social Capital in Verbindung mit Accceleratoren. Der dritte Artikel fokussiert sich abschließend dann auf die Rolle von privaten Business Acceleratoren in Bremen.

Das gesamte Paper und die einzelnen Artikel können untenstehend heruntergeladen werden.
Wir wünschen viel Spaß und neue Erkenntnisse beim Lesen.

Editoren
Prof. Dr. Jörg Freiling, Cat My Dang Truong, Annette Loch, Jannes Nazarek
The Role of Accelerators in Startup Ecosystems (download full paper)
 

Artikel
Lisa Ahuis, Irfan Cheema, Franziska Otten, Chantal-Laureen Pensky, Vanessa Vogt
Accelerators as a Driver of Startup-Ecosystem

Caspar Michael Majewski
Social Capital Acceleration in Startup Ecosystems – The Role of Business Accelerators

Jannik Blischke
The Role of the Kraftwerk City Accelerator in the Startup Ecosystem in Bremen