Zum Hauptinhalt springen

Alumni

Abgeschlossene Promotionen

Dr. Birthe Sommer

Kritische Analyse der Besteuerung indirekter Grundstücksübertragungen, Baden-Baden 2020.

2019

Dr. Nadine Fischer

Gewinnverteilung von Familienunternehmen - Anforderungen und Lösungsansätze aus Sicht der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre, Baden-Baden 2019.

2019

Dr. Alexander Wißmann

Dotationskapital von Betriebsstätten im internationalen Steuerrecht - Ökonomische Analyse nationaler und internationaler Lösungsansätze für eine angemessene Kapitalausstattung, Baden-Baden 2016.

2016

Dr. Mathias Eschenbruch

Sanierung in der Insolvenz - Ökonomische Analyse des Besteuerungsverfahrens aus transaktionstheoretischer Sicht, Hamburg 2016.

2016

Dr. Heinz Richard Strate

Möglichkeiten und Grenzen der betriebswirtschaftlichen Prüfung von nichtfinanziellen Informationen, Baden-Baden 2016.

2016

Dr. Natalie Thomalla

Umstrukturierung und Konzernierung gemeinnütziger Körperschaften: Ökonomische Steuerwirkungsanalyse und Ansätze zur konzeptionellen Neugestaltung des Gemeinnützigkeitsrechts, Baden-Baden 2013.

2013

Dr. Holger Dallmann

Wirkungen der Konkretisierung von International Financial Reporting Standards auf Transmissionsmechanismen makroökonomischer Schocks: Eine empirische Analyse dynamischer Implikationen der Rechnungslegung, Baden-Baden 2013.

2013

Dr. Bernd Schlarmann

Steuerliche Überleitungsrechnung und Konzernsteuerquote in der ökonomischen Analyse, Baden-Baden 2011.

2011

Dr. Matthias Korff

Abkommensrechtliche Besteuerungskonflikte beim Einsatz von Betriebsstätten in der internationalen Steuerplanung, Baden-Baden 2011 (ausgezeichnet mit dem Förderpreis Internationales Steuerrecht 2012 der Bundessteuerberaterkammer).

2011

Dr. Dennis J. Hartmann

Latente Steuern bei Personengesellschaften - Entwicklung einer geschlossenen Abbildungskonzeption für Einzel- und Konzernabschlüsse nach HGB und IFRS, Baden-Baden 2011.

2011

Dr. Sebastian Kläne

Fremdbestimmte Steuerwirkungen bei Personen- und Kapitalgesellschaften - Erscheinungsformen und Implikationen aus Sicht der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre, Baden-Baden 2010 (ausgezeichnet mit dem Gerhard-Thoma-Ehrenpreis 2011 des Fachinstituts der Steuerberater sowie dem Studienpreis des Fördervereins für Mittelstandsforschunge.V. für herausragende wissenschaftliche Arbeiten in der Kategorie "Beste Dissertation").

2010

Dr. Christian Schleifer

Publizität und Prüfung von Verkaufsprospekten geschlossener Fonds - Kritische Analyse und Gestaltungsempfehlungen, Baden-Baden 2010.

2010

Dr. Hendrik Jacobsen

Steuerliche Gestaltungssuche im Rahmen der Unternehmensumstrukturierung, Lohmar/Köln 2009.

2009

Dr. Sigrun Scharenberg

Die Bilanzierung von wirtschaftlichem Eigentum in der IFRS-Rechnungslegung - Eine vergleichende Analyse von Abbildungsregeln für ausgewählte Rechtsinstitute, Wiesbaden 2009.

2009

Dr. Sarah Köhlmann

Die Abbildung von nuklearen Entsorgungsverpflichtungen in IFRS-Abschlüssen: Eine Analyse der Bilanzierung, Offenlegung und Prüfung, Wiesbaden 2008 (ausgezeichnet mit dem Preis der Nürnberger Steuergespräche 2008).

2008

Dr. Magdalena Wojcieszyk-Kluge

Verrechnungspreisregelungen und Verrechnungspreisgestaltungen – Eine Untersuchung des polnischen Steuerrechts unter besonderer Berücksichtigung steuerrechtlicher Sicherheit, Hamburg 2008.

2008

Dr. Petra Rist

Steuergestaltung durch Nutzung des internationalen Steuergefälles – Analyse der Bedingungen und Anwendungsmöglichkeiten im Rahmen einer Finanzierung über ein Special Purpose Vehicle, Düsseldorf 2007.

2007

Dr. Thomas Ull

IFRS im Mittelstand - Ansatzpunkte für die inhaltliche Ausgestaltung einer mittelstandsorientierten IFRS-Rechnungslegung aus deutscher Sicht, Wiesbaden 2006.

2006

Dr. Bettina Schrader

Wirkungen der Ökologischen Steuerreform auf betriebliche Entscheidungen: Theoretische und empirische Analyse von ökologischen und steuerlichen Einflussfaktoren in Unternehmen des Straßengüterverkehrs, Hamburg 2003.

2003

Prof. Dr. Christoph Löffler

Tax Due Diligence beim Unternehmenskauf – Analyse und Berücksichtigung steuerlicher Risiken und Chancen, Düsseldorf 2002 (ausgezeichnet mit dem 1. Preis des Fördervereins für Mittelstandsforschung e.V., Bremen).

2002

 

Abgeschlossene Habilitationen

Prof. Dr. Christoph Löffler

Steuerrechtliche Wertfindung aus Sicht der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre - Analyse des Besteuerungsproblems fehlender Geldtransaktionen und Entwicklung von Lösungsansätzen, Wiesbaden 2008.

2008