Zum Hauptinhalt springen

Jonas Max Bense, B.Sc.

Jonas Max Bense

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Kontakt:

Max-von-Laue-Str. 1
28359 Bremen
WIWI2, Raum F4140

Telefon: +49 (0)421 218-666 55
jonas.benseprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

 

Forschung:

  • Bilanzrecht

 

Zur Person

2013Abitur am Gymnasium Petershagen
2013 - 2014Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin
2014 - 2018Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzen, Rechnungswesen und Steuern
2016 - 2017Erasmussemester an der University of Southern Denmark in Odense
2017Praktikum im Bereich Wirtschaftsprüfung bei Göken, Pollak & Partner, Bremen
2017Praktikum im Bereich Steuerberatung bei Hammer & Partner, Bremen
2017 - 2018Studentischer Tutor am Lehrstuhl für Betriebliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung an der Universität Bremen
2017 - 2018Studentischer Tutor am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Unternehmensrechnung und Controlling an der Universität Bremen
2018Praktika im Bereich Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung bei Hammer & Partner, Bremen
2018 - 2019Studentischer Tutor am Lehrstuhl für Betriebliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung an der Universität Bremen
Seit 2019Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Lehrstuhl für Betriebliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung an der Universität Bremen bei Prof. Dr. Franz Jürgen Marx

 

Publikationen

  • Noch einmal zur Stetigkeit in der Steuerbilanz, Deutsches Steuerrecht (DStR) 2021, S. 2329-2331.
  • Die Dichotomie der Bilanzforschung - Entwicklungslinien und Metaebenen, Deutsches Steuerrecht (DStR) 2021, S. 52-61.
  • Die Schuldenkonsolidierung nach § 303 HGB und die damit verbundene Abgrenzung latenter Steuern, Unternehmensteuern und Bilanzen (StuB) 2020, S. 794-800.
  • Stetigkeit in der Steuerbilanz, Deutsches Steuerrecht (DStR) 2020, S. 1658-1664.
  • Über die vermeintliche Zulässigkeit der grenzüberschreitenden Aktivierung latenter Steuern auf steuerliche Verlustvorträge, Unternehmensteuern und Bilanzen (StuB) 2020, S. 422-427.
  • Balanceeffekt der Maßgeblichkeit - Two Birds, One Stone?, Deutsches Steuerrecht (DStR) 2019, S. 1831-1836.