Zum Inhalt springen

Beteiligte

Der Studiengang wird von den vier Fachbereichen getragen, zu denen die beteiligten Fächer Philosophie (09), Politikwissenschaft (08), Recht (06) und Wirtschaftswissenschaften (07) gehören. Die Lehrenden kommen überwiegend aus diesen vier Fächern.  Zusätzlich kann das Lehrprogramm bei Bedarf, insbesondere im Projektbereich, um den Beitrag weiterer Disziplinen ergänzt werden, so z.B. aus Informatik, Public Health, Psychologie, Soziologie und Verwaltungswissenschaften.

Der Studiengang wird seit Beginn von einem Beirat aus Wissenschaftlern und Praktikern begleitet. Er ist ein wichtiger Baustein der Qualitätssicherung und in das Evaluierungskonzept des Studiengangs einbezogen.

Ein vertiefter Praxisbezug ist für den Studiengang sowohl in Bezug auf die Lehrinhalte als auch hinsichtlich der beruflichen Qualifizierung und Orientierung der Studierenden essentiell. Er wird durch Exkursionen, Einladungen von Praktikern zu Vorträgen etc. gesucht.

Aktualisiert von: Sandra Kohl