Zum Hauptinhalt springen

News

SCIENCE GOES PUBLIC! 6G für die Erde und den Weltraum

Der Wissensdurst war groß.

Das Gastfeld in der Bremer Neustadt war gut besucht als Prof. Dr.-Ing. Armin Dekorsy von der Universität Bremen über 6G im Weltraum und auf der Erde gesprochen hat. Über 70 Personen waren am Donnerstagabend in das Kulturlokal in der Bremer Neustadt gekommen, um den Vortrag zu hören und mit dem Professor für Kommunikationstechnologien zu diskutieren. An diesem von SCIENCE GOES PUBLIC veranstalteten Abend ging es nicht nur darum, welche Innovationen wir durch 6G erwarten dürfen. Diskutiert wurde auch, welche Rolle die Kommunikation zwischen Menschen und Robotern für die Besiedlung des Mars‘ durch den Menschen spielt. Das erforscht der Direktor des Gauss-Olbers Space Technology Transfer Center an der Universität Bremen unter anderem in der neuen Initiative „Humans on Mars“.

Armin Dekorsy
Armin Dekorsy stellt seine Forschung bei Science goes Public vor
Armin Dekorsy
Nach dem Vortrag diskutiert das Publikum zu 6G auf der Erde und im Weltraum
Aktualisiert von: MAPEX