Zum Hauptinhalt springen

XMaSII

Für den Tag der experimentellen Mathematik (XMaSII) bereiten Lehramtsstudierende aus dem Bachelor und Master zweimal im Jahr Umgebungen zu verschiedenen mathematischen Phänomenen aus der universitären Mathematik für euch auf. In 90 Minuten könnt ihr in selbst gewählten Kleingruppen zwei dieser Umgebungen kennenlernen. Hierbei werdet ihr von den Studierenden begleitet und arbeitet mit gegenständlichen Modellen sowie mit Geometriesoftware.

Der Tag der experimentellen Mathematik findet im Februar zu Themen der Funktionentheorie und im August zu Themen der Stochastik statt.

An diesem Angebot könnt ihr mit eurem Matheleistungskurs in der Qualifikationsphase teilnehmen. Zudem solltet ihr für den Tag zu den Themen aus der Funktionentheorie bereits ableiten und Polynome differenzieren können.

Wenn ihr mit eurem Kurs teilnehmen möchtet, dann meldet euch bei uns (oder sagt eurer Lehrerin oder eurem Lehrer Bescheid, dass sie sich bei uns melden sollen).