Zum Inhalt springen

News

ERC Consolidator Grant für Carsten Lutz

Carsten Lutz erhält einen ERC Consolidator Grant für sein Forschungsprojekt "Custom-Made Ontology Based Data Access" (CODA)

In seinem Forschungsprojekt "Custom-Made Ontology Based Data Access" (CODA) untersucht der Informatikprofessor Carsten Lutz, wie sich Methoden der künstlichen Intelligenz auf die Integration von Daten anwenden lassen. Für diese Arbeit stellt der Europäische Forschungsrat (ERC) rund zwei Millionen Euro zur Verfügung.

Zur Pressemitteilung

Aktualisiert von: Dennis Küster