Zum Hauptinhalt springen

Alumni

Dr. Jing Ye Promoviert: 08.10.2020 Regional Orientated Global Logistics Networks Redesign with Respect to the Beltand Road Initiative (BRI)
Dr. Lisa Niedermeier Promoviert: 28.09.2020 Entwicklung eines Modells zur partizipativen Gestaltung digitaler Transformation vonUnternehmen am Beispiel der Flughafenbranche
Dr. Zhangyuan HE Promoviert: 04.08.2020Future Sustainable Urban Freight Network Design in Large and Megacities
Dr. Sebastian MichalskyPromoviert: 06.11.2019Projekt- und Investitionsentscheidungen zu Green Controlling in öffentlichen Unternehmen mit dezentralen Organisationsstrukturen
Dr. Sylvain ChartronPromoviert: 01.07.2019Framework for Optimized Logistics Concepts during Offshore Wind Farm Construction
Dr. Arshia KhanPromoviert: 27.05.2019Supply Chain Management of Mass Customized Automobiles
Dr. Sylvia Mercedes Novillo VillegasPromoviert: 26.10.2018Internationalization of small and medium-sized enterprises related to their dynamic supply chain flexibilities
Dr. Feliks MackenthunPromoviert: 14.05.2018Analyse der Auswirkungen des Klimawandels auf die Logistikwirtschaft in Deutschland sowie Identifikation der Vulnerabilitäten und Anpassungspotenziale
Dr. Andreas Carl BarzPromoviert: 21.12.2017Analyse der Auswirkungen von Additive Manufacturing auf die Gestaltung zweistufiger Supply Chains
Dr. Hai Hoa LePromoviert: 19.12.2017Path Dependency, Lock-in and the Prospect for Learning-based Sustainable Development: A Study on the International Economic Integration Pathway of Vietnam
Dr. Fang LiPromoviert: 06.12.2016Supply chain greenhouses gas emissions management under emission trading
Dr. Irène KilubiPromoviert: 23.02.2016Scientific Integration of Strategic Technology Partnering and Supply Chain Risk Management
Dr. Murriel Major Poungom TchiendjiPromoviert: 11.12.2015Nachhaltigkeitsorientierte Analyse von Wertschöpfungsnetzwerken am Beispiel Kameruns: Ein Beitrag zur nachhaltigen Integration Kameruns in die Weltwirtschaft
Dr. Claudia BreuerPromoviert: 11.12.2015Entscheidungsunterstützung für ein operatives Supply Chain Risikomanagement
Dr. Mehmet Emin ÖzsahinPromoviert: 10.12.2015Vorgehensmodell zur Konfiguration wandlungsfähiger Logistikstrukturen in Wertschöpfungsnetzwerken
Dr. Johannes MarchPromoviert: 11.11.2015Produktivitätsüberlegungen im Seecontainertransport durch den direkten Umschlag von Transitladung zwischen Großcontainer- und Zubringerschiffe
Dr. Nguyen Khoi TranPromoviert: 25.08.2015Studying Network Design in Container Liner Shipping
Dr. Christian MajerPromoviert: 24.11.2014Analyse und Darstellung von Nachhaltigkeitsaspekten im Spannungsfeld zwischen weltwirtschaftlicher Einbindung und ökologischer Verantwortung Brasiliens am Beispiel der Sojawertschöpfungskette
Dr. André RinnePromoviert: 12.11.2014After Sales Service in der Offshore-Windenergiebranche - Ein Vergleich von Ersatzteilversorgungsstrategien
Dr. Falko ZimmermannPromoviert: 16.10.2014Die operative Steuerung von Cross-Docking-Centern mit Multiagentensystemen
Dr. Irina DovbischukPromoviert: 27.06.2014Sustainable Regional Development through the Establishment of Innovation-oriented Cluster Management
Dr. Hongyan ZhangPromoviert: 06.08.2013Process-oriented Knowledge Management in Business Logistics: A Dynamic Perspective
Dr. Jiani WuPromoviert: 27.05.2013Research on Sustainable Development of Logistic Parks based on Knowledge Management
Dr. Anna KolmykovaPromoviert: 26.03.2013Supply Chain Integration: Entwicklung eines Integrators für die globale Supply Chain
Dr. Julie GouldPromoviert: 05.02.2013A Decision Support System for Intermodal Logistics under Considerations for Costs and Security
Dr. Kai BarwigPromoviert: 15.01.2013Entwicklung und betriebswirtschaftliche Bewertung eines Business-Engineering-Ansatzes zur Übertragung und Anwendung von Selbststeuerungssystemen in der Transportlogistik
Dr. Jan M. GerkenPromoviert: 10.12.2012PatMining - Wege zur Erschließung textueller patentinformationen für das Technologie- Monitoring
Dr. Thomas LandwehrPromoviert am 15.11.2011Potenziale mesologistischer Gestaltungselemente und deren Einfluss auf energieeffiziente Lösungen
Dr. Marco PlögerPromoviert am 16.12.2010Informationsintegration in der Just-in-sequence-Logistik
Dr. Kerstin LangePromoviert am 15.12.2010Engpassorientierte Analyse der Ver- und Entsorgungslogistik von Steinkohlekraftwerken unter besonderer Beachtung der maritimen Logistik
Dr. Michael WehrheimPromoviert am 07.12.2010The buy or lease decision regarding shipping containers: An enhanced theoretical model based on empirical analyses with implications for the container shipping industry
Dr. Thomas BaumannPromoviert am 29.11.2010Kommunikation, Kooperation und Lernen. Ihre Bedeutung für die Wertschöpfung unter Berücksichtigung neurobiologischer Aspekte konkretisiert am Beispiel der Automobilindustrie
Dr. Sebastian LorenzPromoviert am 31.05.2010Wissensmanagement in unternehmensübergreifenden Forschungsprojekten im internationalen Umfeld
Dr. Henning JüchterPromoviert am 11.03.2009Strategisches Flexibilitätsmanagement: Gestaltungsmethodik für Produktionsunternehmen
Dr. Matthias SchmidtPromoviert am 08.12.2008Mass Customization auf dem chinesischen Automobilmarkt. Logistische und produktionswirtschaftliche Handlungserfordernisse für Auslandswerke.
Dr. Martin KreebPromoviert am 03.07.2008Betriebswirtschaftliche Instrumente für ein integratives Nachhaltigkeitscontrolling
Dr. Annika StelterPromoviert am 01.07.2008Siedlungsentwicklung und Energielogistik in Deutschland im Spannungsfeld von Zentralität und Dezentralität
Dr. Hendrik WildebrandPromoviert am 15.11.2007 Kundenindividuelle Massenproduktion in mittelständischen Produktionsnetzwerken als Bewältigungsstrategie überkapazitätsbedingter Unternehmenskrisen
Dr. Oliver MöllenstädtPromoviert am 24.10.2007Controlling und Wissensmanagement
Dr. Frank Lampe Promoviert am 06.07.2007Raumzeitliche Marktexpansionsstrategien im internationalen Marketing – Strategische Optionen und Einflussfaktoren
Dr. Sebastian GabrielPromoviert am 06.07.2007Prozessorientiertes Supply Chain Risikomanagement
Dr. Christina Holzkämper Promoviert am 25.07.2005 Entwicklung eines Gestaltungsmodells von kundenindividuellen Supply Chains auf der Grundlage einer Analyse von logistischen Planungsaufgaben in Abhängigkeit des Kundenauftragsentkopplungspunktes (KAEP)
Dr. Kátja MadrugaPromoviert am 22.10.2003 A theoretical framework for verifying Corporate Responsibility Cluster potential in a rainforest region Autoparts made of a natural fibers in Brazil
Dr. Erhard KnoppPromoviert am 22.10.2003Ein beschreibendes Vorgehensmodell zur nachhaltigen Neupositionierung und Umstrukturierung eines KMU Vom Standardsoftware-Produzenten zum Informationstechnologie-Dienstleistungsunternehmen
Dr. Verena BlumePromoviert am 26.11.2002Informations- und Entscheidungsmanagement in der Kreislaufwirtschaft Anforderungen zur Ausgestaltung des Informationsmanagements für die unternehmensübergreifende Entscheidungsunterstützung in Kreislaufwirtschaftssystemen
Dr. Marc FörsterPromoviert am 12.08.2002Integrierte Managementsysteme Ein Ansatz zur ganzheitlichen Lenkung einer an Nachhaltigkeitsgesichtspunkten orientierten Prozessleistung
Dr. Silke KükerPromoviert am 12.08.2002Kooperation und Nachhaltigkeit Ein prozeßorientierter Gestaltungsansatz für eine Analyse der Beiträge von Kooperationen zum Nachhaltigen Wirtschaften
Dr. Stephan FrankePromoviert am 19.12.2000Entwicklung eines am Nachhaltigkeitsgrundsatz orientierten Produktionsleitstandes
Dr. Carola SpieckerPromoviert am 22.03.2000Produktionsintegrierter Umweltschutz Eine betriebswirtschaftliche Analyse aus Sicht von Industrieunternehmen und Kreditinstituten
Dr. Ronald TietjenPromoviert am 29.02.2000Unternehmensnetzkonzept in der Bauleitplanung. Analyse ökonomischer und umweltorientierter Vorteile am Beispiel eines regionalen Produktions- und Redistributionsnetzes
Prof. Dr. Axel TumaHabilitiert am 01.02.2000Betriebswirtschaftliche Aspekte der Produktionssteuerung
Dr. Guido SiestrupPromoviert am 28.10.1998Produktkreislaufsysteme Ein Ansatz zur betriebswirtschaftlichen Bewertung produktintegrierter Umweltschutzstrategien in kreislaufwirtschaftsorientierten Produktionsnetzwerken