Zum Hauptinhalt springen

Dr. Łukasz Fajfer

Dr. Łukasz Fajfer

Dr. Łukasz Fajfer

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (PostDoc)

Raum: SpT C6170
Telefon:
E-Mail: fajferprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

04/2018 - heute

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an dem DFG-geförderten Forschungsprojekt: „Minderheiten und die Medien: Die Konstruktion religiöser Identität in Zeiten tiefgreifender Mediatisierung“ an der Universität Bremen

04/2017 – 03/2018

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Religionswissenschaft und Interkulturelle Theologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

12/2014 – 03/2017

Lektor an der Universität Bremen. Bereich: Literaturen und Medien der Religionen

04/2014 – 02/2015

Lehrbeauftragter im Fach Religionswissenschaft an der Universität Erfurt

 

Elternzeit 2

 

Elternzeit 1

03/2012-07/2012

Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule Erfurt

02/2012

Promotion im Fach Religionswissenschaft an der Universität Erfurt

Religious Outlook in Times of Deep Mediatiaztion. A Case Study of the Print Media of the Russian Orthodox Church in Great Britain and Ireland, in: Mediatization Studies 3 (2019), S. 37–52.

[Rezension] Ines Angeli Murzaku (Hrsg.): Monasticism in Eastern Europe and the Former Soviet Republics, in: Nordost Archiv Bd. 25 (2017), S. 204–207.

Die Katholische Kirche in Polen und die Menschenrechte. Kirchliche Stellungnahmen zu ausgewählten Menschenrechtsdebatten, in: Vasilios N. Makrides/Jennifer Wasmuth/Stefan Kube (Hg.), Christentum und Menschenrechte in Europa. Perspektiven und Debatten in Ost und West, Frankfurt am Main 2016, S. 165–182.

Modernisierung im orthodox-christlichen Kontext: Der Heilige Berg Athos und die Herausforderungen der Modernisierungsprozesse seit 1988, Erfurter Studien zur Kulturgeschichte des Orthodoxen Christentums, Frankfurt am Main 2013.

The monks can hear the beat. The role of pilgrims in the modernization processes on Mount Athos, in: Philippe Nouzille, O.S.B/ Michaela Pfeifer, O.Cist (eds.), Monasticism between Culture and Cultures, Rome 2013, p. 119-126.

The Garden of the Virgin Mary meets the 21st century: The Challenge of Technology on Holy Mount Athos, in: Religion, State and Society (2012), S. 349–362.

Alle Wege führen nach Rom… manche via den Athos. Autoverkehr, Straßen und ihre Rolle in der wirtschaftlichen Modernisierung auf dem Heiligen Berg Athos, in: Land-Berichte. Sozialwissenschaftliches Journal, 2/15 (2012), S.40–55.

The Patriarchates of Constantinople and Moscow in a Global Age. A Comparison (mit Sebastian Rimestad), in: International Journal for the Study of the Christian Church, Vol. 10 No. 2-3 (2010), S. 211-227.

East and West on the Holy Mount Athos. Dialogue or Clash of Traditions?, in: Zivojinovic, Marc (Hrsg.), Ostblicke Heft 1/2010, p. 34-43.

Amalfi and Athos between the East and the West, in: Kuczyńska, Marzanna (Hrsg.) Święta Góra Athos w kulturze Europy. Europa w kulturze Atos, Gniezno, 2010.

Forschungsschwerpunkt

Forschung im Bereich Religion und Medien mit besonderer Berücksichtigung der Christlich-Orthodoxen Kirchen.

Forschungsprojekte

Seit 04/2018 Minderheiten und die Medien: Die Konstruktion religiöser Identität in Zeiten tiefgreifender Mediatisierung

10/2012 – 01/2014 Die Transnationalen Netzwerke der Kirchen in Südosteuropa

11/2008 – 02/2012 Modernisierung im orthodox-christlichen Kontext. Der Heilige Berg Athos und die Herausforderungen der Modernisierungsprozesse seit 1988 (Promotionsprojekt)

Auswahl von Lehrveranstaltungen

WS 2018/19

Kirchen und ihre Medien, BA-Seminar an der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg

WS 2017/18

Einführung in die Missionsgeschichte des lateinischen Christentums, Vortrag an der Universität Erfurt

WS 2016/17

Die Konstruktion der Teufelsfigur im literarischen Diskurs, BA-Seminar an der Universität Bremen

WS 2016/17

Einführung in die literaturwissenschaftliche Analyse religiöser Literaturen, BA-Seminar an der Universität Bremen

WS 2016/17

Medienanalyse, BA-Seminar an der Universität Bremen

SoSe 2016

Ästhetisierung von Religion in der Werbung. Transkulturelle Perspektiven, MA- Seminar an der Universität Bremen

SoSe 2015

Herausforderungen der „Europäisierung“ für die Religionen in Südosteuropa, MA-Seminar an der Universität Bremen

Deutsche Vereinigung für Religionswissenschaft (DVRW)

International Society for the Study of Religion Nature and Culture (ISSRNC)

Aktualisiert von: B. Stelter