Data Train–Training in Research Data Management and Data Science

Seit Mai 2022 läuft der Data Steward Track!

Workshop

Der Data Steward Track

Data Stewardship beschreibt das Nutzen, Dokumentieren, Managen, Prozessieren und Harmonisieren von Daten gemäß der rechtlichen und ethischen Rahmenbedingungen sowie den FAIR-Prinzipien. Nach Wilkinson et al. (2016)1 sollenFAIReDaten auffindbar (Findable), zugänglich (Accessible), interoperabel (Interoperable) und nachnutzbar (Reusable) sein. FAIRe Daten bilden das Fundament einer nachhaltigen und zukunftsorientierten Forschung, die Entwicklungspotenziale ausschöpfen kann.

Im Operator Track Data Steward wird der Umgang mit Daten unter Einhaltung der FAIR- Prinzipien vermittelt. Dabei werden grundlegende Fähigkeiten gelehrt und digitale Tools in hands-on Workshops direkt angewendet. Die Workshopreihe umfasst:

  • Programmierfähigkeiten (R, Python, MATLAB)
  • Workflows im FDM (Datenmanagementpläne, Reproduzierbarkeit, Datenaufbereitung/-prozessierung)
  • Innovative Software und IT-Anwendungen (Datenbanken, Datenbereitstellung bzw. -extraktion aus Online-Plattformen) – speziell auch für kollaboratives Arbeiten (Git/GitHub)

1 Wilkinson, M. D. et al. The FAIR Guiding Principles for scientific data management and stewardship. Sci. Data 3, 160018 (2016)

Navigation

Concept illustration

Über Data Train

Lerne mehr über das Konzept von Data Train.

Personen im Gespräch in einem Seminarraum.

Curriculum

Zum Data Train Curriculum.

Team

Data Train Team

Das Team hinter Data Train stellt sich vor.

Veranstaltungen

Keine Ereignisse gefunden.