Zum Inhalt springen

Hochschule Bremerhaven

Eine Besonderheit bei den neuen konsekutiven Studiengängen ist insbesondere deren stärkere internationale Ausrichtung, insbesondere was die Integration englischsprachiger Lehranteile in den Curricula sowie deren Verzahnung mit Studiengängen ausländischer Partnerhochschulen betrifft. So werden in einigen ihrer Studiengänge spezielle Austauschprogramme und Doppelgraduierungen mit europäischen und außereuropäischen Partnerhochschulen angestrebt und verwirklicht. Neben der Pflege und Vertiefung bestehender internationaler Kooperationen wurden im Zeitverlauf zahlreiche neue Kooperationen mit ausländischen Partnerhochschulen eingegangen. Die Internationalisierungsabsichten der Hochschule Bremerhaven orientieren sich u.a. an dem strategischen Ziel  einer verstärkten Gewinnung ausländischer Studierender. Mit Hilfe ihres erweiterten Partnerschaftsnetzwerks ist es zwischenzeitig gelungen sowohl den Anteil ausländischer Incoming Students aus Partnerhochschulen als auch den Anteil von lokalen Outgoing Students in internationale Kooperationshochschulen zu erhöhen. Das International Office unterstützt diese Austauschstudierenden maßgeblich durch intensive Beratungs-, Betreuungs- und Koordinierungsmaßnahmen sowie durch zum Teil kostenlose Kurse zur Sprachvermittlung.

Angebote an der Hochschule Bremerhaven

  • 1
  • 2
  • 3

 

hsbvh
Aktualisiert von: SZHB