Zum Inhalt springen

Eingang

Eingang

Zugang zum Grundstück

Um das BIPS zu erreichen, müssen bei der Anreise mit der Straßenbahn die Straßenbahngleise insgesamt zwei Mal überquert werden
Der Zugang zur Überquerung besteht aus versetzt angeordneten Durchgangssperren

Zugang zum Eingang

Zugang zum Eingang über zwei Treppenstufen und eine Rampe mit leichter Steigung möglich
An der Rampe sind keine Geländer angebracht, der Boden ist durch kleine Pflastersteine uneben

Eingang

Zugang über eine Schiebetür
Automatiktür mit Bewegungssensor
Eingangsbereich überdacht, gute Ausleuchtung

Eingangsbereich

Gute Ausleuchtung
Führt zum Treppenhaus, den Toiletten und den Fluren im Erdgeschoss