Zum Inhalt springen

Leitfaden für Lehrende

Unterstützung für eine barrierefreie Lehre

Barrierefreie Lehre muss nicht zwangsläufig aufwendiger sein. Manchmal braucht es einfach nur einen Blick für das, was fehlt.
Zu Beginn des WiSe 15/16 haben die KIS und die IGH den Leitfaden für Lehrende veröffentlicht.
Auf 50 Seiten werden Hinweise zu einer barrierefreien Didaktik gegeben. Zum Ende des WiSe 17/18 würde die Broschüre noch einmal überarbeitet und erweitert.
In ihr geht es unter anderem sowohl um die Gestaltung von barrierefreien PDFs, Folien und Veranstaltungen, als auch um die Beantwortung typischer Fragen in Hinblick auf die Bedürfnisse von Betroffenen:

  • Was bedeutet Behinderung?
  • Rechtliche Grundlagen
  • Hintergründe und Ablauf des Nachteilsausgleichs
  • Formen von Beeinträchtigungen und ihre Auswirkungen im Studium
  • Sichtweisen aus dem Leben Studierender mit Beeinträchtigung
  • Barrierefreie Dokumente – PDF, PowerPoint, Präsentation
  • Nützliche Hinweise für Sprechstunden
  • Kontaktstellen

Der Leitfaden für Lehrende steht als Ausdruck oder online als pdf-Datei für Lehrende und Interessierte zur Verfügung. Der Download der Datei findet sich rechts neben diesem Textabschnitt am Rand unter Downloads. Die Druckversion kann kostenlos unter handicapprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de bestellt werden.

Download