Zum Hauptinhalt springen

Lieferservice

Gerade in der letzten Zeit sind Lieferdienste immer wichtiger geworden. Sie sind eine große Unterstützung, wenn man ohne Auto schwere Einkaufe transportieren muss, krank ist oder auch mal in Quarantäne muss. Wir haben hier nur eine Auswahl der Lieferdienste aufgelistet. Die meisten Lieferdienste liefern zu den üblichen Öffnungszeiten. Die normalen Öffnungszeiten in Bremen bzw. Deutschland sind von Montag - Samstag von 7/8 Uhr - 21/22 Uhr. An Feiertagen und Sonntagen haben die meisten Geschäfte geschlossen.
Wer aber außerhalb der normalen Geschäftszeiten Lebensmittel braucht, kann zu einem der folgenden Geschäfte fahren (Auswahl): 

Der REWE-Lieferservice bietet die Möglichkeit, sich Lebensmittel nach Hause liefern zu lassen. Sie bestellen im Online-Shop und erhalten die Produkte einfach und bequem nach Hause geliefert. Dies ist in Zeiten von Corona und Quarantäne sehr hilfreich.

Wie funktioniert das?
Sie loggen sich bei REWE ein, geben Ihren Standort ein, wählen aus, ob die Produkte geliefert oder abgeholt werden sollen und legen eine Lieferzeit fest. Daraufhin können Sie die gewünschten Produkte auswählen und in Ihren Warenkorb legen. Der Mindestbestellwert für die Lieferung beträgt 50€. Die Liefergebühr hängt von der Wahl Ihres Zeitfensters und der Höhe Ihres Warenkorbes ab. Je höher der Wert Ihres Warenkorbs, desto niedriger ist die Liefergebühr. Bei 50€ liegt die Gebühr zwischen 3,90€ und 5,90€. Sie zahlen bei der Abholung Ihrer Bestellung oder nach der Lieferung.

Wie REWE bietet auch EDEKA Jastrebow einen Liefer-/Abholservice an.
Jastrebow befindet sich in Schwachhausen und in der Vahr.
Die Funktionsweise ist der von REWE sehr ähnlich: Die gewünschten Produkte auswählen, in den Warenkorb legen, bei Jastrebow einloggen oder als Gast registrieren. Anders als bei REWE haben Sie bei Jastrebow keinen Mindestbestellwert. Die Liefergebühr richtet sich nach der Entfernung der Lieferadresse: bis zu 5km Entfernung 5€, bis zu 10km Entfernung10€. Wie bei REWE können Sie das Lieferfenster selbst wählen.

 

HelloFresh ist ein Unternehmen welches Kochboxen für zu Hause anbietet. Sie erhalten eine Box mit Rezepten und den entsprechenden Zutaten. Im Vorfeld wählen Sie sich selber aus welches Gericht sie wollen. Ob Classic, Veggie, Thermomix oder Family: Jede Woche stehen viele neue abwechslungsreiche Rezepte zur Auswahl. Das Ganze funktioniert wie eine Art Abonnement. Sie könnne allerdings frei wählen ob Sie die Gerichte wöchentlich, monatlich oder gar pausieren möchten. Weitere Infos zu Hellofresh finden Sie hier.

flaschenpost.de ist ein Getränkelieferdienst. Wenn Sie kein Auto haben und mehrere Kisten Wasser oder Coca Cola benötigen, ist flaschenpost die Lösung. Sie bestellen Ihre gewünschten Getränke online und flaschenpost liefert sie innerhalb von 120 Minuten zu Ihnen nach Hause.

Wie funktioniert das?
Gehen Sie auf flaschenpost.de und geben Ihre Postleitzahl ein. Wählen Sie Ihre Getränke aus und legen Sie sie in den Warenkorb. Abhängig von der Entfernung beträgt der Mindestbestellwert mindestens 20€. Es fallen keine weiteren Versandkosten an. Melden Sie sich jetzt bei flaschenpost.de an und erhalten Sie Ihre Getränke innerhalb von 120 Minuten. (Sie können auch vorbestellen). Bezahlen Sie per Kreditkarte, Lastschrift oder Paypal.
flaschenpost bietet auch einen Pfandrückgabeservice an. Um bequemer bestellen zu können, gibt es auch eine App im App Store.

Durst bietet eine Alternative zu flaschenpost. Durst liefert ebensfalls Getränke bequem nach Hause: Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl wird Ihnen ein Getränkehändler in Ihrer Nähe vorgeschlagen. Je nach Händler können der Mindestbestellwert und die Versandkosten variieren. Grundsätzlich funktioniert dieses Portal wie auch flaschenpost. Durst bietet einen Pfandrückgabeservice an. Und um bequemer bestellen zu können, gibt es auch eine App im App Store.

Lebensmittel und Getränke zu bestellen ist eine Sache. Die Bestellung von fertigen Gerichten ist die andere. Mit der App Lieferando können Sie ganz einfach Restaurants finden, die Ihnen Ihre Lieblingsgerichte/Lieblingsgetränke nach Hause liefern. Sei es Sushi, Pizza, Pasta, Döner oder sogar ein Cocktail. Loggen Sie sich dort ein und bestellen Sie, was immer Sie möchten. Die Bezahlung kann online per Paypal oder Kreditkarte erfolgen oder in bar an der Tür, wenn Sie Ihre Bestellung erhalten. Die Liefergebühr und der Mindestbestellwert variiert je nach Restaurant.

Aktualisiert von: Julia Holz