Zum Hauptinhalt springen

Interkulturelle Trainings

Das Programm “Zertifikat für Interkulturelle Kompetenz“ endete am 31.12.2020 und wird in der bisherigen Form nicht mehr angeboten.

Insgesamt sechs Interkulturelle Trainings werden ab SoSe 2022 wieder angeboten!

Interkulturelle Trainings im Sommersemester 2022

Interkulturelle Trainings

Hier können wichtige Schlüsselqualifikationen erworben werden, um sich in internationalen Zusammenhängen beruflich und privat sicher zu bewegen. Das Seminar bietet den Teilnehmer:innen viel Raum zur Selbstbeteiligung und Aussprache sowie die Möglichkeit, von den Erfahrungen der anderen zu profitieren.

Für das SoSe ist geplant, die sechs Interkulturellen Trainings in Präsenz anzubieten (Änderungen vorbehalten). Tragen Sie sich bei Stud.IP für die neuen Termine ein. Die Veranstaltungsnummern lauten:

IO-2022-IKT-1 bis IO-2022-IKT-6

Die Teilnahme am Interkulturellen Training mit einem Reflexionsbericht können Sie für den Bereich General Studies oder als Freiwillige Zusatzleistung anerkennen lassen. Schicken Sie uns den ausgefüllten Leistungsnachweis per E-Mail. Bitte laden Sie das Formular „Leistungsnachweis“ herunter (dort können Sie das Formulare sowohl als PDF als auch als Word-Dokument herunterladen – bei dem PDF-Dokument aktivieren Sie „Alle Funktionen aktivieren“ in der oberen Ecke). Er wird von uns unterschrieben und gestempelt.

Je nach Studiengang muss er noch eventuell von der/dem General Studies Beauftragten bestätigt werden, bevor Sie ihn bei dem Prüfungsamt vorlegen. Bedenke Sie, dass wir keine Noten vergeben.

Das Interkulturelle Training finden Sie im Veranstaltungsverzeichnis unter "Fachergänzende Studien" > "Schlüsselkompetenzen" > "Soziale Kompetenzen" > "Interkulturelle Kompetenzen".

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Kontakt

Dr. Jutta Paal & Julia Holz

flaniganprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

Universität Bremen
International Office
Enrique-Schmidt-Str.7
28359 Bremen