Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsverzeichnis

Lehrveranstaltungen SoSe 2020

Kulturwissenschaft, B.A.

Veranstaltungen anzeigen: alle | in englischer Sprache | für ältere Erwachsene

Modul 1 - Ethnologie

12 Credit Points (2 Semester)
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-50-M1Geschichte, Schulen und Theorien
Introduction to Social and Cultural Anthropology

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 (2 SWS)
Prof. Dr. Michaela Knecht
09-50-M1-S1English Seminar for Introduction to Social and Cultural Anthropology (in englischer Sprache)
Seminar 1: "Introduction to Social and Cultural Anthropology"

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 (2 SWS)


Dr. Ulrike Flader
09-50-M1-S2Seminar 2 zur Vorlesung "Geschichte, Schulen und Theorien"
Seminar 2: "Introduction to Social and Cultural Anthropology"

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 (2 SWS)
Ehler Voss
09-50-M1-S3Seminar 3 zur Vorlesung "Geschichte, Schulen und Theorien"
Seminar 3: "Introduction to Social and Cultural Anthropology"

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 (2 SWS)
Dr. Katrin Amelang
09-50-M1-S4Seminar 4 zur Vorlesung "Geschichte, Schulen und Theorien"
Seminar 4: "Introduction to Social and Cultural Anthropology"

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 (2 SWS)
Dr. Martina Grimmig
09-50-M1-S5Seminar 5 zur Vorlesung "Geschichte, Schulen und Theorien" (in englischer Sprache)
Seminar 5: "Introduction to Social and Cultural Anthropology"

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 (2 SWS)
Prof. Dr. Jean-Baptiste Pettier
09-50-M1-S6Seminar 6 zur Vorlesung "Geschichte, Schulen und Theorien"
Seminar 6: "Introduction to Social and Cultural Anthropology"

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 18:00 - 20:00 (2 SWS)
Dr. Anne Rohrbach

Modul 3 - Systematik (Wirtschaft, Politik, Religion)

6 Credit Points
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-50-M3Kultur und Wirtschaft
Culture and Economy

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 (2 SWS)

Einzeltermine:
Fr 03.07.20 08:00 - 18:00

Die Vorlesung beinhaltet ein verpflichtendes Planspiel, das am 03.07.2020 von 8-18h stattfindet!

Prof. Dr. Dorle Drackle
Dr. Jan Christian Oberg
09-50-M3-S1Seminar 1 zur Vorlesung "Kultur und Wirtschaft"
Seminar 1: "Culture and Economy"

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 (2 SWS)
Dr. Frank Müller
09-50-M3-S2Seminar 2 zur Vorlesung "Kultur und Wirtschaft"
Seminar 2: "Culture and Economy"

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 (2 SWS)
Dr. Helga Rathjen (Lecturer)
09-50-M3-S3Seminar 3 zur Vorlesung "Kultur und Wirtschaft"
Seminar 3: "Culture and Economy"

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 (2 SWS)
Dr. Jan Christian Oberg
09-50-M3-S4Seminar 4 zur Vorlesung "Kultur und Wirtschaft"
Seminar 4: "Culture and Economy"

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 (2 SWS)
Dr. Martina Grimmig
09-50-M3-S5Seminar 5 zur Vorlesung "Kultur und Wirtschaft"
Seminar 5: "Culture and Economy"

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 (2 SWS)
Daniele Arantes Nakashima, M.A. (Lecturer)
09-50-M3-S6Seminar 6 zur Vorlesung "Kultur und Wirtschaft"
Seminar 6: "Culture and Economy"

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 (2 SWS)

Das Seminar findet wechselnd in deutscher und englischer Sprache statt!

Prof. Dr. Jean-Baptiste Pettier
09-50-M3-T1Tutorium zur Vorlesung "Kultur und Wirtschaft"
Tutorial to \"Culture and Economy\"

Tutorium

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 (2 SWS)
Dr. Jan Christian Oberg
09-50-M3-T2Tutorium zur Vorlesung "Kultur und Wirtschaft"
Tutorial to \"Culture and Economy\"

Tutorium

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 (2 SWS)
Dr. Jan Christian Oberg

Modul 6 - Methodenmodul 2: Qualitativ / Quantitativ

6 Credit Points
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-50-M6-1Creative Interviewing and Analysis (in englischer Sprache)

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 (2 SWS)


Dr. Ulrike Flader
09-50-M6-2Wie steht es um die soziale Öffnung von Bremer Kulturinstitutionen? - Annäherungen an Diversity als Feld der Kulturpraxis
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 (2 SWS)


Dr. Margrit E. Kaufmann
Dr. Ferdaouss Adda (Lecturer)
Jennifer Smailes (Lecturer)
09-50-M6-3Foodsharing und Solidarität – Ein kooperatives Wissenschaft-Praxis-Projekt
Foodsharing and Solidarity – A cooperative Project
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 (2 SWS)


Ayla Satilmis
09-74-M8910-1Transkulturelle Medien: Kultur Film(en)
Transcultural Media: Film(ing) Culture

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 14:00 (4 SWS)


Dr. Martin Gruber

Modul 7 BA - Regionale / Lokale Studien

6 Credit Points
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-50-M7-1Grenzregion Mittelmeer. Passagen und Paradoxien
Borderland Mediterranean. Passages and Paradoxes

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 (2 SWS)


Ehler Voss
09-50-M7-2Südliches Afrika

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 20:00 (4 SWS)

Kernzeit 16-18h! Sporadisch Blockveranstaltungen von 16-20h.

PD Dr. Cordula Weißköppel
09-50-M7-3No Friends but the Mountains’: Kurdish Histories, Politics and Society in the Middle East and beyond

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 (2 SWS)


Dr. Ulrike Flader
09-50-M7-4Informalität als urbane Lebensform in Westafrika: Zwischen „Laissez-faire“ und Kriminalisierung

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 (2 SWS)


Elisabeth Huber (Lecturer)
09-50-M7-5Transforming China(s): Current Social and Cultural Dynamics in the Chinese World (in englischer Sprache)

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 (2 SWS)


Prof. Dr. Jean-Baptiste Pettier

Modul 8/9 - Schwerpunkt

2 x 9 Credit Points (M 8 u. M 9 je 9 CP bei 4 SWS) für Profilfach & Komplementärfach

A) Ethnologie

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-50-M89-A1Solidarische Landwirtschaft - ist ein anderer Transatlantik möglich? Virtuelles Studieren auf der Finca Sonador in Costa Rica
Agriculture in Solidarity – is another Transatlantic possible? Virtual Studying with the School of the Earth in Costa Rica
Themensemester

Exkursion


Dr. Detlev Quintern (Lecturer)
09-50-M89-A2Ethnologische Arbeit in der Praxis oder Kuwi at work
Anthropology at work
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 12:00 (4 SWS)


Dr. Frank Müller
09-50-M89-A3Verleumdung und Verrat. Praktiken der Entsolidarisierung
Slander and Betrayal. Practices of Desolidarization
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 (2 SWS)


Ehler Voss
09-50-M89-A4Zeitschrift der Straße
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 (2 SWS)

ACHTUNG! Das Seminar findet im Sommersemester 2020 NICHT statt sondern wird auf das Wintersemester 2020/2021 verlegt!!!

Kommentar

Jan Matthias Zier (Lecturer)
Tanja Krämer (Lecturer)
09-50-M89-A5Ent/Solidarisieren im digitalen Zeitalter gesellschaftlicher Spaltungen und Autoritarismus
Beyond Cultures of Solidarity: Digitalization, Power and Authoritarianism(s)
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 (2 SWS)


Dr. Nurhak Polat
09-50-M89-A6Feministische Technologie

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 (2 SWS)
Dr. Katrin Amelang
09-50-M89-A7Ethnographien der Solidarität mit indigenen Protestbewegungen in Nord- und Lateinamerika
Ethnographies of solidarity with indigenous protest movements in North and Latin America

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 18:00 - 20:00 (2 SWS)


Dr. Claudia Roch (Lecturer)
Susanne Hammacher (Lecturer)
09-50-M89-A8Unser Blick auf die Fremde/n. Annäherungen an eine verwickelte Beziehung.
Picturing Alterity. European Representations of the Other

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 (2 SWS)

ACHTUNG! Das Seminar findet im Sommersemester 2020 nicht statt, sondern wird auf das Wintersemester 2020/2021 verschoben!

Kommentar

Dr. Helga Rathjen
09-50-M89-A9Postkoloniale Stadtforschung
Researching Postcolonial Cities

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 (2 SWS)


Lilli Katharina Hasche (Lecturer)
09-50-M89-A10Is this Love? Anthropological Perspectives on Romantic Attachment and Marriage Across Societies (in englischer Sprache)

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 18:00 - 20:00 (2 SWS)


Prof. Dr. Jean-Baptiste Pettier
09-74-M8910-1Transkulturelle Medien: Kultur Film(en)
Transcultural Media: Film(ing) Culture

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 14:00 (4 SWS)


Dr. Martin Gruber
09-74-M8910-3Humanitarismus oder Solidarität? Neue Forschungen zu transnationalen Nichtregierungsorganisationen (NGOs) in den Bereichen Gesundheit, Flucht/Migration/Grenzen und Umweltkatastrophen
Critical Diversity Studies – an Introduction
Themensemester Solidarität

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 (2 SWS)
Prof. Dr. Michaela Knecht
09-74-M8910-6Diversity Theorie - Diversity und Solidarität: Einführung in die Critical Diversity Studies mit Bezug auf Social Justice
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 (2 SWS)


Dr. Margrit E. Kaufmann
09-74-M8910-7Diversity Praxis - Wie lassen sich die kritischen Diversity Ansätze - bspw. zu Dekolonisierung, Justice und Teilhabe - auf Praxisfelder übertragen?
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 (2 SWS)


Dr. Margrit E. Kaufmann

B) Kommunikations- und Medienwissenschaft

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-60-M8/9-APolitical Communication, Social Media and Democracy (in englischer Sprache)

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 (2 SWS)

Einzeltermine:
Do 14.05.20 10:00 - 16:00


Prof. Dr. Ioannis Theocharis
09-60-M8/9-EDatenaktivismus
Data Activism

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 (2 SWS)


Dr. Sigrid Kannengießer
09-60-M8/9-JFilmanalyse
Film Analysis

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00


Prof. Dr. Reiner Matzker ((LB))
09-60-M8/9-LDie Online-Umfrage anhand eines forschungspraktischen Beispiels
The online survey using a practical research example

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 (2 SWS)


Patrick Zerrer

Modul 10 - Praxismodul

9 Credit Points
Verpflichtend für alle KuWi-Studierende im ersten Fachsemester aus dem BA-Profilfach, mit Ausnahme der 1. Kohorte (Studienbeginn WS 05/06)
Bitte nur EINE der Einführungsveranstaltungen auswählen!
Im Laufe des Studiums müssen drei der "KuWi als Beruf"-Veranstaltungen besucht werden. Hierzu gibt es fortlaufend Angebote.
6 Credit Points
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-50-M10-1Berichte aus der Praxis: Kulturwissenschaft als Beruf
Job Perspectives for Graduates

Seminar

Einzeltermine:
Mi 27.05.20 16:00 - 18:00
Dr. Frank Müller
Dr. Margrit E. Kaufmann
09-50-M10-2Berichte aus der Praxis: Kulturwissenschaft als Beruf
Job Perspectives for Graduates

Seminar

Einzeltermine:
Mi 24.06.20 16:00 - 18:00
Dr. Frank Müller
Dr. Margrit E. Kaufmann
09-50-M10-3Auswertungsveranstaltung "Praktikum und Berufsorientierung"
Internship: an analysis

Seminar

Einzeltermine:
Fr 08.05.20 12:00 - 16:00
Dr. Frank Müller
09-50-M10-4Auswertungsveranstaltung "Praktikum und Berufsorientierung"
Internship: an analysis

Seminar

Einzeltermine:
Fr 19.06.20 12:00 - 16:00
Dr. Frank Müller

Modul 11 BA - Selbststudium

6 Credit Points
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-50-M11-1Selbststudium
Independent Studies

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 18:00 (4 SWS)
Dr. Oliver Hinkelbein

Modul 12 BA - BA-Arbeit/ Begleitseminar

15 Credit Points
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-50-M12-1Kolloquium für Abschlusskandidaten
Colloquium for BA-candidates

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 GW2 B2880 (2 SWS)
Ehler Voss
09-50-M12-2Kolloquium für Abschlusskandidaten
Colloquium for BA-candidates

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 GW2 B2890 GW2 B3850 (2 SWS)
Dr. Jan Christian Oberg

Themensemester 2020 "Solidarität"

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-50-M6-2Wie steht es um die soziale Öffnung von Bremer Kulturinstitutionen? - Annäherungen an Diversity als Feld der Kulturpraxis
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 (2 SWS)


Dr. Margrit E. Kaufmann
Dr. Ferdaouss Adda (Lecturer)
Jennifer Smailes (Lecturer)
09-50-M6-3Foodsharing und Solidarität – Ein kooperatives Wissenschaft-Praxis-Projekt
Foodsharing and Solidarity – A cooperative Project
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 (2 SWS)


Ayla Satilmis
09-50-M89-A1Solidarische Landwirtschaft - ist ein anderer Transatlantik möglich? Virtuelles Studieren auf der Finca Sonador in Costa Rica
Agriculture in Solidarity – is another Transatlantic possible? Virtual Studying with the School of the Earth in Costa Rica
Themensemester

Exkursion


Dr. Detlev Quintern (Lecturer)
09-50-M89-A2Ethnologische Arbeit in der Praxis oder Kuwi at work
Anthropology at work
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 12:00 (4 SWS)


Dr. Frank Müller
09-50-M89-A3Verleumdung und Verrat. Praktiken der Entsolidarisierung
Slander and Betrayal. Practices of Desolidarization
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 (2 SWS)


Ehler Voss
09-50-M89-A4Zeitschrift der Straße
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 (2 SWS)

ACHTUNG! Das Seminar findet im Sommersemester 2020 NICHT statt sondern wird auf das Wintersemester 2020/2021 verlegt!!!

Kommentar

Jan Matthias Zier (Lecturer)
Tanja Krämer (Lecturer)
09-50-M89-A5Ent/Solidarisieren im digitalen Zeitalter gesellschaftlicher Spaltungen und Autoritarismus
Beyond Cultures of Solidarity: Digitalization, Power and Authoritarianism(s)
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 (2 SWS)


Dr. Nurhak Polat
09-74-M8910-5Die Covid-19-Pandemie aus der Perspektive unterschiedlicher Subdisziplinen der Sozial- und Kulturanthropologie
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 18:00 (4 SWS)

Ausschließlich für MATS-Studierende!

Kommentar

Dr. Silke Betscher
Ernesto Che Wiafe
09-74-M8910-6Diversity Theorie - Diversity und Solidarität: Einführung in die Critical Diversity Studies mit Bezug auf Social Justice
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 (2 SWS)


Dr. Margrit E. Kaufmann
09-74-M8910-7Diversity Praxis - Wie lassen sich die kritischen Diversity Ansätze - bspw. zu Dekolonisierung, Justice und Teilhabe - auf Praxisfelder übertragen?
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 (2 SWS)


Dr. Margrit E. Kaufmann

Schwerpunkt Kultur und Wirtschaft

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-50-M3Kultur und Wirtschaft
Culture and Economy

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 (2 SWS)

Einzeltermine:
Fr 03.07.20 08:00 - 18:00

Die Vorlesung beinhaltet ein verpflichtendes Planspiel, das am 03.07.2020 von 8-18h stattfindet!

Prof. Dr. Dorle Drackle
Dr. Jan Christian Oberg
09-50-M3-S1Seminar 1 zur Vorlesung "Kultur und Wirtschaft"
Seminar 1: "Culture and Economy"

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 (2 SWS)
Dr. Frank Müller
09-50-M3-S2Seminar 2 zur Vorlesung "Kultur und Wirtschaft"
Seminar 2: "Culture and Economy"

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 (2 SWS)
Dr. Helga Rathjen (Lecturer)
09-50-M3-S3Seminar 3 zur Vorlesung "Kultur und Wirtschaft"
Seminar 3: "Culture and Economy"

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 (2 SWS)
Dr. Jan Christian Oberg
09-50-M3-S4Seminar 4 zur Vorlesung "Kultur und Wirtschaft"
Seminar 4: "Culture and Economy"

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 (2 SWS)
Dr. Martina Grimmig
09-50-M3-S5Seminar 5 zur Vorlesung "Kultur und Wirtschaft"
Seminar 5: "Culture and Economy"

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 (2 SWS)
Daniele Arantes Nakashima, M.A. (Lecturer)
09-50-M3-S6Seminar 6 zur Vorlesung "Kultur und Wirtschaft"
Seminar 6: "Culture and Economy"

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 (2 SWS)

Das Seminar findet wechselnd in deutscher und englischer Sprache statt!

Prof. Dr. Jean-Baptiste Pettier
09-50-M3-T1Tutorium zur Vorlesung "Kultur und Wirtschaft"
Tutorial to \"Culture and Economy\"

Tutorium

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 (2 SWS)
Dr. Jan Christian Oberg
09-50-M3-T2Tutorium zur Vorlesung "Kultur und Wirtschaft"
Tutorial to \"Culture and Economy\"

Tutorium

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 (2 SWS)
Dr. Jan Christian Oberg

General Studies B.A.Kulturwissenschaft

Besonders geeignet für Studierende des B.A. Kulturwissenschaft

Frei wählbare GS-Veranstaltungen des FB 9 finden Sie unter diesem Link: https://elearning.uni-bremen.de/dispatch.php/search/courses?start_item_id=5e6722a2b992ca8cc1f55eb379128ec8
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-50-GS-1Campus TV News

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 14:00 (4 SWS)


Dipl.-Ing. Bernd Bullwinkel
09-50-GS-2Campus TV Studio
Studio Production

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 14:00 (4 SWS)


Dipl.-Ing. Bernd Bullwinkel
09-50-GS-3Filmmaking (in englischer Sprache)

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 18:00 (4 SWS)


Dipl.-Ing. Bernd Bullwinkel
09-50-GS-4Von Studierenden für Studierende: Rassismuskritik
Critical Race Theory

Seminar

Einzeltermine:
Fr 24.04.20 14:00 - 16:00
Sa 16.05.20 10:00 - 14:00
Sa 06.06.20 10:00 - 14:00
Sa 20.06.20 10:00 - 14:00


Dr. Margrit E. Kaufmann
Marie Joline Rosado Olmos
Bianca Wambach
09-50-GS-5Begleitseminar Themensemester
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 (2 SWS)
Dr. Martina Grimmig
09-50-GS-6Ringvorlesung "Online Climate School"
Gemeinsam mit den Students For Future Bremen und dem AStA Referat für Klimapolitik

Seminar
Prof. Dr. Dorle Drackle
09-50-M89-A4Zeitschrift der Straße
Themensemester

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 (2 SWS)

ACHTUNG! Das Seminar findet im Sommersemester 2020 NICHT statt sondern wird auf das Wintersemester 2020/2021 verlegt!!!

Kommentar

Jan Matthias Zier (Lecturer)
Tanja Krämer (Lecturer)
09-50-NatureCulturesLabThe Bremen NatureCultures Lab. Ein offenes Labor für interdisziplinäre Wissenschafts-, Umwelt-, Medizin- und Technikforschung

Forschungsgruppe

Teilnehmen können Interessierte aus allen Fachbereichen. Die Veranstaltung ist auch offen für interessierte BA- und MA-Studierende, sofern sie bereits an eigenen Forschungsprojekten in dem Themenbereich arbeiten (oder vorhaben dies in diesem Semester zu tun).

Infos unter: http://naturenkulturen.de/
Fragen und Anmeldung an: amelang[at]uni-bremen.de

Dr. Katrin Amelang
Dr. Friederike Gesing
Prof. Dr. Michaela Knecht
Prof. Dr. Michael Flitner

General Studies: Angebote für Studierende aller Fächer des FB 09

Im General Studies Wahlpflichtbereich bietet das Angebot des FB 09 seinen Studierenden eine große Auswahl an Studienmöglichkeiten. Diese finden Sie im Lehrveranstaltungsverzeichnis unter Fachbereich 09: Kulturwissenschaften, General Studies und Schlüsselqualifikationen (Wahlpflichtbereich) - FB 09.
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
General Studis:
Angebote zur Studien- und Berufsorientierung

Lernfeld

Aktuelle Workshops: https://t1p.de/ohzz
In den Kultur-, Geistes- und Medienwissenschaften ist die berufliche Orientierung mit Start des Studiums nicht vorgegeben. Die vielfältigen Felder in außerschulischen und außeruniversitären Bereichen erschließen sich erst nach und nach. Im Zentrum steht die Konturierung persönlicher Interessen und Fähigkeiten, die im Studium erworben und vertieft werden. Im Modul I der General Studies zur Studien- und Berufsorientierung finden Sie laufende Veranstaltungen zur Studien- und Berufspraxis. Einerseits zur Vertiefung studentischer Elemente und andererseits zur "Einfühlung" in mögliche Berufsperspektiven. Die Anmeldung erfolgt über Stud.IP

Britta Petersen

Schreibberatung am Fachbereich 9

Schreiben ist zentraler Baustein der Forschung. Im Prozess des wissenschaftlichen Scheibens werden Ergebnisse in Forschungsstände eingebunden, Fragestellungen präzisiert und in theoretische Kontexte verwickelt. Texte in Form von Essays, Vorträgen, Hausarbeiten, BA- oder Masterarbeit zu produzieren, ist ein Akt in dem Erkenntnisse entworfen und strukturiert werden. Wissenschaftliches Schreiben ist kein unbewegliches Instrument, sondern sehr lebendig. Es muss gelernt und geübt; in jedem Themenfeld neu entwickelt werden. Der Weg ist oft mühevoll, braucht Zeit und Geduld. Sich selber Zeit zur Konzentration einzuräumen ist ein "Knackpunkt" im studentischen Alltag.
Der Umgang mit strukturellen Problemen und/oder mit „Ängsten vor dem leeren Blatt“ findet im Schreibcoaching begleitende Förderung. Der oft im „stillen Kämmerlein“ vollzogene Akt wird als Schlüsselkompetenz sichtbar und verhandelbar. Zur Motivation, Orientierung, Konkretisierung und Strukturierung gibt es diese spezifischen Angebote in Form studentischer Workshops und die Möglichkeit der Einzelberatung.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an:
Britta Petersen/ ForstA-Beauftragte FB 9
e-mail: forstafb9@uni-bremen.de
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
Von Studierenden für Studierende:
Schreibcoaching zum wissenschaftlichen Arbeiten

Lernfeld

Melde Dich gerne bei den Coaches: coachfb9@uni-bremen.de

Vom weißen Blatt bis zur Entfassung unterstützt unsere individuelle Schreibberatung Prozesse der Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten vom Essay über Präsentation bis zur Abschlussarbeit.
Im Einzelcoaching können Fragen und Themen gemeinsam geklärt werden - unkompliziert und unverbindlich.

Britta Petersen
Wissenschaftliche Schreibberatung
Individuelle Unterstützung Ihrer Schreibprojekte (Hausarbeit, Abschlussarbeit etc.)

Lernfeld

Aus aktuellem Anlass entfällt die persönliche Sprechstunde.

Britta Petersen
09-GS-1aVon Studierenden für Studierende: Selbstbewusst in die nächste Hausarbeit durch kreative Schreibtechniken

Seminar

Einzeltermine:
Do 13.08.20 10:00 - 14:00 Das Seminar findet voraussichtlich online statt. Sie werden rechtzeitig eingeladen bzw. über Änderungen informiert.
Do 27.08.20 10:00 - 14:00 Das Seminar findet voraussichtlich online statt. Sie werden rechtzeitig eingeladen bzw. über Änderungen informiert.

Onlineveranstaltung zum wissenschaftlichen Schreiben begleitet durch Schreibcoaching:

Beim Schreiben werden Gedanken sortiert und strukturiert. Im Unialltag kann das (wissenschaftliche) Schreiben samt formaler Richtlinien oder Zeit- und Leistungsdruck durchaus schwerfallen und die Lust am Schreiben hemmen. Daher wollen wir uns in diesem Workshop positiven Schreiberfahrungen widmen. Wir werden uns die befreiende Kraft des Schreibens zu Nutze machen, um positive Gedanken und Ideen zu manifestieren und selbstbewusster in kommende wissenschaftliche Schreibprojekte zu gehen. Wir erproben außerdem Techniken zum Thema Zeitmanagement, Achtsamkeit und Konzentration.

Das Peer-to-Peer-Format „Von Studierenden für Studierende“ bietet einen geschützten Rahmen, in dem mögliche Unsicherheiten und Hindernisse beim wissenschaftlichen Arbeiten ausgetauscht werden können.

Die Veranstaltung gliedert sich in zwei Termine:

1) Kreative Schreibtechniken, Achtsamkeit, Übungen zum Gedanken strukturieren; Motivation und Zeit finden.
2) Fokus auf aktuelle Schreibprojekte der Teilnehmer*innen und Übungen zum wissenschaftlichen Arbeiten. Die Inhalte der zweiten Sitzung werden in Absprache mit den Teilnehmer*innen bedarfsgerecht angepasst.

Asima Amriko steht als Schreibcoach für individuelle Fragen und Beratungstermine währende der Zeit zwischen den Veranstaltungen für individuelle Fragen zur Verfügung.

Britta Petersen
Asima Amriko
09-GS-3-1aVon Studierenden für Studierende: Offenes Schreibatelier
Ort: Großes Atelier GW2 B3810

Seminar

Einzeltermine:
Di 04.02.20 10:00 - 14:00
Di 11.02.20 10:00 - 14:00
Di 18.02.20 10:00 - 14:00
Di 25.02.20 10:00 - 14:00
Di 03.03.20 10:00 - 14:00
Di 10.03.20 10:00 - 14:00
Di 17.03.20 10:00 - 14:00
Di 24.03.20 10:00 - 14:00
Di 31.03.20 10:00 - 14:00
Fr 01.05.20 10:00 - 12:00 Dieser Termin findet nicht statt!

Die Praxis des Schreibens ist Grundlage wissenschaftlichen Arbeitens, wie auch kreativer Prozesse: indem ich formuliere, präzisiert sich meine Fragestellung und mein Forschungsinteresse, klären sich Gedanken, lassen sich Argumente finden und kommunizieren. Gerade deshalb ist das Schreiben eine Praxis, die nicht einfach gelingt, sondern immer wieder ein- und ausgeübt werden muss, egal ob das Studium gerade erst begonnen wurde, oder schon der Schritt in die Wissenschaft gelungen ist.

Zur Unterstützung des Schreibens wissenschaftlicher Projekte (Essays, Hausarbeiten, Abschlussarbeiten etc.) wird das offene Schreibatelier von studentischen Schreibcoaches betreut. Die Coaches geben Impulse für Schreibprozesse und (auch außerhalb des Jour Fixe) beraten individuell. Im Peer-to-Peer können Fragen und Schwierigkeiten, Ideen und Möglichkeiten thematisiert und gemeinsam angegangen werden.
Jeder Jour Fixe beginnt mit einer Übung, die den Einstieg in das Schreiben ermöglicht und bietet die Möglichkeit an eigenen Texten zu arbeiten.Studierende sind herzlich eingeladen, jederzeit dazuzukommen und zu entscheiden, wie lange Sie an Ihrem Projekt arbeiten. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Um Änderungen und weitere Aktivitäten im Bereich des Schreibcoachings zu erfahren, können Sie sich jedoch gerne anmelden.

Britta Petersen
Dr. Bettina Henzler
09-GS-3-20Weitere Workshops zu Studienmethoden, Kommunikation und zum wissenschaftlichen Schreiben finden Sie im Programm der zentralen Studierwerkstatt:

Lernfeld

Die Studierwerkstatt https://www.uni-bremen.de/studierwerkstatt/programm/ bietet Ihnen, neben Veranstaltungen zum wissenschaftlichen Arbeiten, die Möglichkeit der Ausbildung und Zertifikation zum Schreibcoach_in.
Bei Fragen zum Schreiben wenden Sie sich im Fachbereich 9 gerne an Britta Petersen: forstafb9@uni-bremen.de oder in der Studierwerstatt an Jörg Riedel: riedel@uni-bremen.de

N. N.