Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsverzeichnis

Lehrveranstaltungen WiSe 2021/2022

Bereich Erziehungswissenschaft: Master of Education Grundschule

EW-L P5/IP5 (a) VL: Lernen analysieren und beurteilen - Grundlagen pädagogischer Diagnostik

Englischer Titel: Analyzing and assessing learning – principles of pedagogical diagnostics

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Florian Schmidt-Borcherding

Sekretariat: Sylvia von Palubicki
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-21-P5-100Lernen analysieren und beurteilen: Grundlagen pädagogischer Diagnostik
Analyzing and asssing learning: principles of pedagogical diagnostics

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum) (2 SWS)

M.Ed. Grundschule
EW-L P5 (a)

Florian Schmidt-Borcherding

EW-L P5 (b): Lernen analysieren und beurteilen: Anwendungen pädagogischer Diagnostik in der Grundschule

Englischer Titel: Analyzing and assessing learning – Applying pedagogical diagnostics in primary school

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Florian Schmidt-Borcherding

Sekretariat: Sylvia von Palubicki
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-21-P5-101Lernen analysieren und beurteilen: Pädagogische Diagnostik im Unterricht (Gruppe A)
Learning analysis and evaluation: Diagnostics for effective teaching

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 GW1 B2070 (2 SWS)

M.Ed. Grundschule
EW-L P5 (b)

Dr. Thomas Lehmann
12-21-P5-102Lernen analysieren und beurteilen: Pädagogische Diagnostik im Unterricht (Gruppe B)
Learning analysis and evaluation: Diagnostics for effective teaching

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 GW1 B2070 (2 SWS)

M.Ed. Grundschule
EW-L P5 (b)

Dr. Thomas Lehmann
12-21-P5-103Lernen analysieren und beurteilen: Pädagogische Diagnostik im Unterricht (Gruppe C)
Learning analysis and evaluation: Diagnostics for effective teaching

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 SpT C4180 (2 SWS)

M.Ed. Grundschule
EW-L P5 (b)

Dr. Thomas Lehmann
12-21-P5-110Lernen analysieren und beurteilen: Lernverlauftsdiagnostik in der Grundschule

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 SFG 2030 (2 SWS)

M.Ed. Grundschule
EW-L P5 (b)

Sarah-Lena Schneemilch

EW-L IP 5 (b): Lernen analysieren und beurteilen: Anwendungen pädagogischer Diagnostik in der Grundschule

Englischer Titel: Analyzing and assessing learning – Applying pedagogical diagnostics in primary school

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Florian Schmidt-Borcherding

Sekretariat: Sylvia von Palubicki
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-21-P5-106Diagnostik in der inklusiven Pädagogik - Gruppe 1
Diagnostics in inclusive education -group 1

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 SFG 1080 (2 SWS)

M.Ed. Grundschule
EW-L IP5 (b)

Prof. Dr. Anja Starke
12-21-P5-107Diagnostik in der inklusiven Pädagogik - Gruppe 2 (in englischer Sprache)
Diagnostics in inclusive education -group 2

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 GW2 B1216 (2 SWS)

M.Ed. Grundschule
EW-L IP5 (b)

Prof. Dr. Anja Starke

EW-L P Master: Masterabschlussmodul

Englischer Titel: Master Thesis

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Robert Baar

Sekretariat: Christine Hoener
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-21-AM-105Begleitveranstaltung Masterarbeit (qualitative Methoden) - online
Master Thesis Seminar

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 GW2 B2890 (2 SWS)

M.Ed. Grundschule /M.Ed. GO
EW-L P Abschlussmodul: Begleitseminar
EW-L GO Abschlussmodul: Begleitseminar

Prof. Dr. Robert Baar
12-23-AM-101Forschendes Studieren in der Masterarbeit: Begleitseminar. Leitfadeninterviews erheben und auswerten mit der Grounded Theory

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 (2 SWS)

EW-L GO Master
Abschlussmodul: Begleitseminar

Dr. Silvia Thünemann
12-23-AM-105Beratungsangebot der Forschungswerkstatt Erziehungswissenschaft zu Themen der quantitativen Sozialforschung (Online)
Quantitative research consulting
Kein reguläres Seminar, keine CP`s, Einzeltermine siehe Profilseite

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 Externer Ort: Online (2 SWS)

Abschlussmodul: Begleitseminar
Abschlussmodul: Masterthesis
EW-MA 9.2

Dr. Thomas Lehmann
12-23-AM-106Masterbegleitseminar
master thesis

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 SH D1020 (2 SWS)

EW-L-GO Master
Abschlussmodul: Begleitseminar

Prof. Dr. Christian Palentien
12-23-AM-112Beratungsangebot der Forschungswerkstatt Erziehungswissenschaft zu Themen der qualitativen Sozialforschung
Research monitoring
Kein reguläres Seminar, keine CP`s, Einzeltermine siehe Profilseite

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 (2 SWS)

M.Ed. Grundschule / M.Ed. GO
Abschlussmodul: Masterthesis

M.Ed. alle Schulstufen (auslaufend)
Abschlussmodul: Master-Arbeit

B.A. BiPEB
Abschlussmodul

Dr. Silvia Thünemann

MA-UM-HET: Umgang mit Heterogenität in der Schule

Englischer Titel: Handling heterogeneity in school

Modulverantwortliche: Frau Prof. Karakasoglu und Dr. Christoph Fantini

Sekretariat: Britta von Schaper
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
10-M79-Z-MA-UMHET-01Bildungssprachliche Praktiken im naturwissenschaftlichen Sachunterricht
MA-UM-HET (DaZ)

Seminar
ECTS: 2-3

Einzeltermine:
Fr 12.11.21 14:00 - 18:00 GW1 B0100
Sa 13.11.21 10:00 - 18:00 GW2 B1400 NUR Mi. - So.
Fr 03.12.21 14:00 - 18:00 GW1 B0100
Sa 04.12.21 10:00 - 18:00 GW2 B1400 NUR Mi. - So.
Bettina Rick
10-M79-Z-MA-UMHET-02Mehrsprachigkeit und Deutsch als Zweitsprache in der Grundschule
MA-UM-HET (DaZ)

Seminar
ECTS: 2-3

Einzeltermine:
Do 03.02.22 - Fr 04.02.22 (Do, Fr) 10:15 - 13:45 Online
Sa 05.02.22 09:15 - 12:30 Online
Do 10.02.22 - Fr 11.02.22 (Do, Fr) 09:15 - 12:30 Online
Do 17.02.22 - Fr 18.02.22 (Do, Fr) 09:15 - 12:30 Online
N. N.
10-M79-Z-MA-UMHET-05Multimediale Lernmöglichkeiten im DaZ-Unterricht (Primar und Sek)
MA-UM-HET (DaZ) - Die Veranstaltung wird online stattfinden (über zoom und asynchrone Teile).

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 GW2 A4020 (2 SWS)

In dieser Veranstaltung werden verschiedene multimediale Lernmöglichkeiten für den DaZ-Unterricht vorgestellt, d. h. elektronische bzw. online Lernprogramme und Applikationen. Anhand eines Kriterienkatalogs, das ich anbieten werde, werden diese aktuell auf dem Markt benutzte Lernprogramme insbesondere aus der Perspektive des Zweitsprachen-Lerners bewertet. Eine Liste dieser Programme und Zugang zu deren Demo-Versionen werde ich auch anbieten. Nach der Analyse werden wir die Vor- und Nachteile der multimedialen Möglichkeiten gegenüber den bisherigen „klassischen Lernmateralien“ diskutieren.
Die TeilnehmerInnen können auch multimediale Selbstlernprogramme, die sie kennen, in die Diskussion einbringen. Am Ende des Semesters wollen wir dann eine gemeinsame kommentierte Liste mit den relevanten Komponenten des multimedialen Fremd- bzw. Zweitsprachenlernens auch anhand der aktuellen Fachliteraturquellen erstellen.

Dr. Mehmet Latif Durlanik
12-21-MAUMHET-105Trauma und Behinderung - mögliche Zusammenhänge und die Bedeutung dieser Aspekte für den inklusiven Unterricht (nicht für IP-Studierende)
Trauma and disability - possible contexts and the importance of these aspects for inclusive teaching

Seminar
ECTS: 2-3

Einzeltermine:
Di 19.10.21 18:00 - 20:00 Online
Fr 05.11.21 16:00 - 20:00 GW2 B2900
Sa 06.11.21 09:00 - 18:00 GW2 B1700
Sa 27.11.21 09:00 - 16:00 GW2 B1700

MA-UM-HET:
Inklusive Pädagogik

Julia Bialek ((LB))
12-21-MAUMHET-106Jungensozialisationen in soziokulturell heterogenen Schulen
boys socialization

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 SH D1020 (2 SWS)

MA-UM-HET:
Interkulturelle Bildung

Christoph Fantini
12-21-MAUMHET-107Wie lernen in heterogenen Klassen gelingen kann - eine theoretische und praktische Auseinandersetzung mit inklusivem Unterricht
How learning can succeed in heterogeneous classes - a theoretical and practical examination of inc

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 GW2 B1700 (2 SWS)

Einzeltermine:
Sa 04.12.21 09:00 - 17:00 GW2 B1700

MA-UM-HET:
Inklusive Pädagogik

Dr. Elke Köllmann
12-21-MAUMHET-108Inklusion im und durch Sport - schulische Kooperation mit Sportvereinen und Sportverbänden (nicht für IP-Sudierende)
Inclusion in and through sport - school cooperation with sports clubs and sports associations

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 GW2 B1632 (2 SWS)

Einzeltermine:
Fr 15.10.21 16:00 - 18:00 in der Sporthalle am LIS

MA-UM-HET:
Inklusive Bildung

Dr. Eileen Schwarzenberg
12-21-MAUMHET-110Perspektivwechsel - Auslandsaufenthalte im Lehramtsstudium und in der Schule
Change of perspective - preparing to go abroad during university studies

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Fr 14:00 - 18:00 GW2 B1216 (2 SWS)

MA-UM-HET
Interkulturelle Bildung

Dr. Dita Vogel
12-21-MAUMHET-IP-109Diverse Perspektiven auf die inklusive Schulentwicklung - Kooperationsseminar mit der Uni Wien (für IP-Studierende)
Inclusion from various perspectives. Cooperation seminar with students from the University of Vienna
Pflichtseminar für IP Studierende Grundschule im Master

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 Externer Ort: Online (2 SWS)

Einzeltermine:
Mo 22.11.21 14:00 - 17:00 Online
Mo 29.11.21 14:00 - 17:00 Online
Mo 06.12.21 14:00 - 17:00 Online
Mo 13.12.21 14:00 - 17:00 Online
Mo 10.01.22 14:00 - 17:00 Online
Mo 17.01.22 14:00 - 17:00 Online
Mo 24.01.22 14:00 - 16:00 Online

MA-UM-HET
Inklusive Pädagogik
In dem Seminar arbeiten Studierende der Universität Bremen gemeinsam und im Austausch mit IP-Studierenden der Universität Wien, an zentralen Inhalten der Inklusiven Schulentwicklung.
Nach einem grundlegenden Austausch über inklusive Schulentwicklung und Schulstrukturen in Wien und Bremen, nutzen die Studierenden das im Projekt path2in entwickelte Material zu Kernthemen der inklusiven Pädagogik (https://path2in.uni-bremen.de/themen/), um das Gebiet der Inklusiven Schulentwicklung kooperativ zu erschließen. Nach der Methode des forschenden Studierens, vertiefen die Studierenden frei wählbare Themenfelder und tauschen sich über diese in Workshops mit allen Seminarteilnehmenden aus Bremen und Wien aus. Das Seminar findet online statt und beinhaltet synchronen und asynchronen Einheiten.
Es finden zwei Runden der Workshop Erarbeitung und Durchführung statt. In der zweiten Runde, werden wir voraussichtlich eine Sitzung auf Englisch durchführen und inklusive Pädagogik - Studierende der Universität Namibia dazu einladen. So kann ein internationaler Austausch zwischen drei Universitäten zu Kernthemen der Inklusiven Schulentwicklung entstehen.

Das Seminar zu Inklusiver Schulentwicklung reiht sich in das Module Umgang mit Heterogenität Ma-Um-Het-(IP) und ist vorrangig offen für Masterstudierende der Inklusive Pädagogik.

Lisa-Katharina Möhlen ((LB))
12-23-MAUMHET-103Machtdimensionen im schulischen Umgang mit Vielfalt
Dimensions of Power in School

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 SH D1020 (2 SWS)

MA-UM-HET
Interkulturelle Bildung

Christoph Fantini
12-23-MAUMHET-104Migration, Religion und Gender
Migration, Religion and Gender

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 SFG 2010 (2 SWS)

MA-UM-HET
Interkulturelle Bildung

Christoph Fantini
12-23-MAUMHET-105Bildungsrechte und Bildungsteilhabe im Kontext von (Flucht-)Migrationsbewegungen
Access to School and Participation in Education in Context of Current Migration

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 SFG 2070 (2 SWS)

MA-UM-HET
Interkulturelle Bildung

Barbara Funck
12-23-MAUMHET-106Migrationsgesellschaftliche Diskurse in der universitären Lehramtsausbildung
Discourses about migration in academic teacher training

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 GW1 B2070 (2 SWS)

MAUMHET:
Interkulturelle Bildung

Dennis Barasi, M.Ed.
12-23-MAUMHET-107Politische und weltanschauliche Positionierung in der Migrationsgesellschaft
Political and Ideological Positioning in Migration Society

Seminar
ECTS: 2-3

Einzeltermine:
Fr 14.01.22 - Sa 15.01.22 (Fr, Sa) 10:00 - 16:30 GW2 B1400 NUR Mi. - So.
Fr 28.01.22 - Sa 29.01.22 (Fr, Sa) 10:00 - 16:30 GW2 B1400 NUR Mi. - So.

MAUMHET:
Interkulturelle Bildung

Dennis Barasi, M.Ed.
12-23-MAUMHET-109OMG! Chancen und Herausforderungen im interreligiösen Diskurs in der Schule
OMG! Chances and challenges in the interreligious discourse in school

Seminar
ECTS: 2-3

Einzeltermine:
Mo 15.11.21 16:00 - 18:00 SpT C4180
Fr 10.12.21 14:00 - 18:00 GW2 B1216
Sa 11.12.21 10:00 - 17:00 GW2 B2900
Fr 14.01.22 16:00 - 18:00 SFG 1040
Sa 15.01.22 10:00 - 15:00 GW2 B2900

MA-UM-HET
Interkultuerelle Bildung

Christiane Lenhard (LB)
Habiba Rode (LB)
12-L19-UMH-InklusionInklusion in Schule und Beruf

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 Externer Ort: TAB-Gebäude/ITB, Raum 1.13 (2 SWS)

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit dem Inklusionsbegriff und der Frage, wie barrierefreie und chancengleiche Teilhabe aller Menschen in Schule, Berufsbildung und Arbeitswelt umgesetzt werden kann. Ein besonderer Fokus liegt auf der Teilhabe von Menschen mit Behinderung(en).
Die konkreten Inhalte können dem Seminarplan entnommen werden.

Dr. Franziska Bonna
12-L19-UMH-InterkulturRassismuskritik und Pädagogik

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 Externer Ort: TAB-Gebäude/ITB, Raum 2.07 (2 SWS)

Das Seminar Rassismuskritik und Pädagogik fokussiert auf die Differenzkategorie race als benachteiligendes und diskriminierendes Moment gesellschaftlichen Zusammenlebens mit dem Ziel, das Wissen über diese Differenzkategorie in ein Verhältnis mit eigenem pädagogischen Handeln setzen zu können. Dazu nähern wir uns zunächst allgemein über Fragen von Differenz und Diskurs an und betrachten dann spezifischer auch Verwobenheiten mit den Kategorien Nation, Sprache, Religion und Gender. Wir schließen das Seminar mit selbstreflexiven Fragen in Bezug auf unsere eigene Involviertheit als Pädagog*innen in Machtverhältnisse ab. Ziel ist die Entwicklung eines selbst-kritischen und selbst-reflexiven Blicks auf die eigene Positionierung innerhalb gegenwärtiger Verhältnisse, um im Rahmen der eigenen pädagogischen Arbeit eher in der Lage zu sein, von rassistischen Strukturen geprägte Verhältnisse zu verändern oder zumindest nicht unhinterfragt zu reproduzieren.

Prof. Dr. Maria Bettina Heinemann
ZPS 2-1-RZCulture4all. Performance Studies: Regiesprachen und Zuschaukunst. Wege der Wahrnehmung und produktiver Umgang mit dem Fremden in der Begegnung mit dem Gegenwartstheater.
Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt. Anmeldungen bis zum 15.09.2021 ausschließlich über das Zentrum für Performance Studies: tdvart@uni-bremen.de

Seminar
ECTS: 3-4

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 2) Do 17:00 - 20:00 (4 SWS)

Schlüsselqualifikation (a,b oder c)
EW-L Baumhet
Interkulturelle Bildung

Simon Makhali