Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsverzeichnis

Lehrveranstaltungen WiSe 2021/2022

Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik und Informationstechnik, B.Sc.

Allgemeine Veranstaltungen / Ankündigungen

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
Begrüßung der neuen Studierenden am FB1 Physik/Elektrotechnik
Studiengänge B.Sc. Et/IT, Physik (VF, ZF) und WIng

Vorlesung

Einzeltermine:
Mo 18.10.21 10:00 - 12:00 NW1 H 1 - H0020

10:00 Uhr - Begrüßung durch Dekan Prof. Dr. Falta, Informationen zur Universität Bremen (H1)
11:00 Uhr - Einführung und Überblick über die Studienabläufe nach Studiengängen:
B.Sc. ET/IT, Prof. Dr. Steffen Paul (H2)
B.Sc. Physik (VF), Prof. Dr. Annette Ladstätter-Weißenmayer (H1)
B.Sc. Physik (ZF), Prof. Dr. Anita Stender (N3380)
B. Sc. WIng, Prof. Kai Michels (H3)

Prof. Dr. Jens Falta
Prof. Dr. Annette Ladstätter-Weißenmayer
Prof. Dr. Kai Michels
Prof. Dr.-Ing. Steffen Paul
Prof. Dr. Kathrin Sebald
Prof. Dr. Anita Stender
WiSe 2021/22, FB1, B.Sc. WIng, Erstsemester Sicherheitsschulung mit Feuerlöschübung
Safety Training incl. Fire Drill

Blockveranstaltung

Einzeltermine:
Fr 22.10.21 08:00 - 10:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Fr 22.10.21 09:00 - 12:00 Feuerlöschübung in der Emmy-Noether-Str

Studierende mit laborpraktischen Lehrinhalten dürfen erst nach Teilnahme an der Erstsemester Sicherheitsschulung mit Feuerlöschübung mit den Laborarbeiten beginnen. Die Teilnahme an der einmalig stattfindenden Übung ist somit für alle betroffenen Studierenden eine Pflichtveranstaltung.

Update vom 24.09.2021
Gemäß der Anordnung der Uni findet die Veranstaltung unter Berücksichtigung der 3G Regel statt. Eine Teilnahme kann also nur mit einem entsprechenden Nachweis - geimpft, getestet oder genesen - erfolgen, welcher am Eingang zum Gebäude vorgezeigt werden muss. Teilnehmer/innen die einen Test benötigen, werden gebeten diesen einen Tag vorher zu machen.

Der Einlass der Vorlesung beginnt eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Bitte seien Sie pünktlich zum Start der Vorlesung um 14 Uhr da.

Die Brandschutzübung findet auf dem Übungsplatz in der Emmy-Noether-Straße hinter dem SFG Gebäude in Gruppen von maximal 100 Personen statt. Da die Übung draußen stattfinden wird, denken Sie bitte an wetterfeste Schuhe und Kleidung.

Genaue Hinweise zu den geltenden Corona Hygiene- und Sicherheitsregeln der Uni Bremen finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.uni-bremen.de/informationen-zur-corona-pandemie/fragen-antworten/informationen-fuer-studierende-und-studienanfaengerinnen

Bitte informieren Sie sich kurzfristig vor der Veranstaltung noch einmal über die neuesten Meldungen in StudIp.

Mihaela Gianina Torozan
Allgemeine Informationen - Wirtschaftsingenieurwesen ET/IT B.Sc./M.Sc.
Schwarzes Brett für WiIngs

Kurs
Prof. Dr. Annette Ladstätter-Weißenmayer
Prof. Dr.-Ing. Steffen Paul
01-01-04-MaLR-SMathe-Lernraum

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 NW1 S1360 (2 SWS)

Mathe-Lernraum für alle. Offene Fragen, Übungen uvm.

Nils Hase
07-B35-1-06-01Einführung in die Volkswirtschaftslehre
Basics of Economics

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Prof. Dr. Christian Claus Cordes
Prof. Dr. Michael Rochlitz
07-B35-1-06-02Einführung in die Volkswirtschaftslehre - Ü
Practical Exercise to Basics of Economics

Übung

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 15:30 Online

Einzeltermine:
Fr 29.10.21 12:00 - 14:00
Do 03.02.22 14:00 - 16:00

Die Übung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Christian Claus Cordes
Colin Weßendorf
07-B37-1-01-01Vorkurs Rechnungswesen und Abschluss
Precourse Accounting and Accounts

Vorlesung

Einzeltermine:
Mo 04.10.21 - Do 07.10.21 (Mo, Di, Mi, Do) 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Zimmermann
Max Brauckmann
Vanessa Behrmann, M. Sc
M. Sc Steffen Guder
Johannes Voshaar, B. Sc
Moritz Hölzer
Oliver Meene
07-B37-1-01-01-TTutorium Vorkurs Rechnungswesen und Abschluss
Accounting and Accounts

Übung

Einzeltermine:
Mo 04.10.21 14:00 - 16:00 SFG 0140
Mo 04.10.21 14:00 - 16:00 SFG 0150
Mo 04.10.21 14:00 - 16:00 WiWi1 A1100
Mo 04.10.21 14:00 - 16:00 WiWi1 A1070
Di 05.10.21 14:00 - 16:00 SFG 0140
Di 05.10.21 14:00 - 16:00 WiWi1 A1070
Di 05.10.21 14:00 - 16:00 SFG 0150
Di 05.10.21 14:00 - 16:00 WiWi1 A1100
Mi 06.10.21 14:00 - 16:00 SFG 0140
Mi 06.10.21 14:00 - 16:00 WiWi1 A1100
Mi 06.10.21 14:00 - 16:00 WiWi1 A1070
Mi 06.10.21 14:00 - 16:00 SFG 0150
Do 07.10.21 14:00 - 16:00 WiWi1 A1100
Do 07.10.21 14:00 - 16:00 SFG 0140
Do 07.10.21 14:00 - 16:00 SFG 0150
Do 07.10.21 14:00 - 16:00 WiWi1 A1070
Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Zimmermann
Max Brauckmann
Vanessa Behrmann, M. Sc
M. Sc Steffen Guder
Johannes Voshaar, B. Sc
Moritz Hölzer
Oliver Meene
07-B37-3-36-01Social Entrepreneurship Camp

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Do 11.11.21 09:00 - 17:00 WiWi1 A1100
Fr 12.11.21 09:00 - 17:00 WiWi1 A1070
Sa 13.11.21 09:00 - 13:00 WiWi1 A1070


Dr. Jan Harima
Carsten Lessmann
07-B37-4-67-01Career Camp 2022 - Intensive Woche zum Berufseinstieg, Karriereentwicklung und Vernetzung mit Unternehmen der Region
Career Camp 2021 - Intensive week for career entry, career development and networking with companies in the region
Für Studierende der FB 01, 03, 04 und 07

Seminar

Einzeltermine:
Mo 28.03.22 - Fr 01.04.22 (Mo, Di, Mi, Do, Fr) 08:00 - 20:00 WiWi1 A1070

Der Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben.

http://www.blogs.uni-bremen.de/careercamp/

Dipl.-Oec. Maren Hartstock
07-B37-5-13-22Projekt IEM² VI - Digitale Innovationsprojekte
Teaching Project - Digital Innovation Projects

Projektplenum
ECTS: 12

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Mi 10:00 - 14:00 HS 1010 (Kleiner Hörsaal)

In diesem Seminar werdet Ihr sehr intensiv mit Unternehmen an praxisorientierten Projekten arbeiten. Dabei dürft Ihr folgende Aspekte erwarten:

• Du wirst in einem Team aus 4-5 Studierenden ein 100-Tage-Projekt gemeinsam mit einem Unternehmen verwirklichen.
• Ihr werdet der Frage nachgehen, wie Unternehmen die Möglichkeiten der Digitalisierung für ihre Geschäftsprozesse nutzen können.
• Gemeinsam mit Kooperationspartnern entwickelt Ihr innovative Lösungen in Form von Geschäftsmodellen und Konzepten.
• Ihr werdet dabei die Rolle eines Beraters übernehmen, ganz praxisnah und abseits von der betriebswirtschaftlichen Grundlagentheorie.
• Dozenten werden Euch als erfahrene Coaches jederzeit zur Verfügung stehen und Euch tatkräftig unterstützen.
• Ihr werdet außerdem verschiedene Consulting-Tools und agile Projektmethoden kennen lernen sowie Präsentationskompetenzen ausbauen können.
• Teile der Prüfungsleistungen: Das Prüfungs-Portfolio bestehend aus der Bewertung der Zwischenpräsentation (40 %), Poster (15%), Pitch-Video (15%), Abschlusspräsentation (15%) und Data Book (15%).

Das Seminar findet digital asynchron statt.

http://www.lemex.uni-bremen.de

Dr. Denis Pijetlovic
Dr. Martin Holi
eGS-BWL-07Einführung in die Betriebswirtschaftslehre

Vorlesung
ECTS: 3

Anhand des Lebenszyklus eines Unternehmens werden die Grundsachverhalte der Betriebswirtschaftslehre im Gründungskontext erläutert. Von der Ideenfindung und Vorbereitung auf die Gründung des Unternehmens, über die Wahl der Rechtsform und des Standorts, wird u.a. die Frage beantwortet, wie ein Unternehmen wächst und sich auf dem Markt etablieren kann. Dabei werden verschiedene Schwerpunkte wie Marketing, Monitoring und Finanzierung beleuchtet und in das Konzept des Lebenszyklus eingeordnet. Es wird diskutiert, wie ein Unternehmen im Innen- und Außenverhältnis funktioniert und an welchem Punkt und in welcher Form der Lebenszyklus eines Unternehmens endet.

In dieser videobasierten Selbstlernveranstaltung können Sie jederzeit einsteigen, in Ihrem eigenen Lerntempo die Videos durcharbeiten und den Prüfungstermin zum Abschluss der Lehrverantaltung frei wählen.

Weitere Infos finden Sie hier bei Stud.ip oder auf unserer Website www.egs.uni-bremen.de

Bei Fragen wenden Sie sich gern an: egs@zmml.uni-bremen.de

Prof. Dr. Jörg-Rainer Freiling
Dr. Martin Holi
Dr. Christiane Bottke
Dr. Oliver Ahel

Einführungsmodul

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-00-04-Einf-VEinführungsmodul (E-Modul)
Introductory Courses for Studying Natural Sciences and Engineering
Einführungsveranstaltungen - online - zum Einstieg in das Studium am FB1

Blockveranstaltung
Prof. Dr. Annette Ladstätter-Weißenmayer
Dr. Matthias Buschmann
Louis Kniefs
Noah Rösener

1. Semester

Grundlagen Mathematik und Informatik

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-04-HM1-ÜÜbungen zu Höhere Mathematik 1
Exercises for Advanced Mathematics 1

Übung

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 NW1 S1330 (2 SWS)
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 NW1 S1260
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 NW1 N3310
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 NW1 N3310
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 NW1 N3130
wöchentlich Fr 08:00 - 10:00 NW1 S1260
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00 NW1 N3310
PD Dr. Hendrik Vogt
01-01-04-HM1-VHöhere Mathematik 1
Advanced Mathematics 1

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 NW1 H 1 - H0020 (2 SWS)
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 NW1 H 1 - H0020 (2 SWS)
PD Dr. Hendrik Vogt
01-01-04-MaLR-SMathe-Lernraum

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 NW1 S1360 (2 SWS)

Mathe-Lernraum für alle. Offene Fragen, Übungen uvm.

Nils Hase
01-15-04-HM1-SHöhere Mathematik 1 Seminar für ET/IT und WiIng
Seminar for Advanced Mathematics 1

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 NW1 H 3 - W0040/W0050
PD Dr. Hendrik Vogt

Elektrotechnik

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-15-04-GDT-VGrundlagen der Digitaltechnik
Fundamentals in Digital Technology
Module GTD/GDTW

Vorlesung
ECTS: 6 (4)

Termine:
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 NW1 S1360 (2 SWS)
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 NW1 H 1 - H0020 (2 SWS)
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 NW1 H 2 - W0020 (2 SWS)
Prof. Dr. Alberto Garcia-Ortiz
01-15-04-GWN-VGleich- und Wechselstromnetzwerke
DC and AC Networks
ersetzt: Grundlagen der Elektrotechnik A Teil 1

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 NW1 H 2 - W0020 (2 SWS)
wöchentlich Do 14:00 - 17:00 NW1 H 2 - W0020 (3 SWS)
Prof. Dr. Karl-Ludwig Krieger

Betriebswirtschaftslehre

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-1-01-01Vorkurs Rechnungswesen und Abschluss
Precourse Accounting and Accounts

Vorlesung

Einzeltermine:
Mo 04.10.21 - Do 07.10.21 (Mo, Di, Mi, Do) 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Zimmermann
Max Brauckmann
Vanessa Behrmann, M. Sc
M. Sc Steffen Guder
Johannes Voshaar, B. Sc
Moritz Hölzer
Oliver Meene
07-B37-1-01-01-TTutorium Vorkurs Rechnungswesen und Abschluss
Accounting and Accounts

Übung

Einzeltermine:
Mo 04.10.21 14:00 - 16:00 SFG 0140
Mo 04.10.21 14:00 - 16:00 SFG 0150
Mo 04.10.21 14:00 - 16:00 WiWi1 A1100
Mo 04.10.21 14:00 - 16:00 WiWi1 A1070
Di 05.10.21 14:00 - 16:00 SFG 0140
Di 05.10.21 14:00 - 16:00 WiWi1 A1070
Di 05.10.21 14:00 - 16:00 SFG 0150
Di 05.10.21 14:00 - 16:00 WiWi1 A1100
Mi 06.10.21 14:00 - 16:00 SFG 0140
Mi 06.10.21 14:00 - 16:00 WiWi1 A1100
Mi 06.10.21 14:00 - 16:00 WiWi1 A1070
Mi 06.10.21 14:00 - 16:00 SFG 0150
Do 07.10.21 14:00 - 16:00 WiWi1 A1100
Do 07.10.21 14:00 - 16:00 SFG 0140
Do 07.10.21 14:00 - 16:00 SFG 0150
Do 07.10.21 14:00 - 16:00 WiWi1 A1070
Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Zimmermann
Max Brauckmann
Vanessa Behrmann, M. Sc
M. Sc Steffen Guder
Johannes Voshaar, B. Sc
Moritz Hölzer
Oliver Meene
07-B37-1-01-02Rechnungswesen und Abschluss
Accounting and Accounts

Vorlesung
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)


Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Zimmermann
Vanessa Behrmann, M. Sc
Max Brauckmann
M. Sc Steffen Guder
Johannes Voshaar, B. Sc
Moritz Hölzer
Oliver Meene
07-B37-1-01-03Rechnungswesen und Abschluss - Ü
Accounting and Accounts

Übung

Termine:
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 NW1 H 1 - H0020


Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Zimmermann
Vanessa Behrmann, M. Sc
Max Brauckmann
M. Sc Steffen Guder
Johannes Voshaar, B. Sc
Moritz Hölzer
Oliver Meene
07-B37-1-01-04Rechnungswesen und Abschluss - T
Tutorium to Accounting and Accounts

Tutorium

Termine:
wöchentlich Mo 18:00 - 20:00 NW1 H 2 - W0020
wöchentlich Di 16:00 - 18:00
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 MZH 1380/1400
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 WiWi1 A1100
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 digital synchron
wöchentlich Do 18:00 - 20:00 WiWi1 A1100


Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Zimmermann
Max Brauckmann
Vanessa Behrmann, M. Sc
M. Sc Steffen Guder
Johannes Voshaar, B. Sc
Moritz Hölzer
Oliver Meene
07-B37-2-29-01Recht
Law

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 18:00 - 20:00 digital synchron

Einzeltermine:
Sa 30.10.21 08:00 - 12:00 MZH 1380/1400
Sa 22.01.22 08:00 - 12:00 MZH 1380/1400
Dr. Irene Pötting

3. Semester

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-15-04-LiSy-VLineare Systeme / Systemtheorie
Linear Systems
Vorlesung und Übung

Vorlesung
ECTS: 4

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 NW1 H 1 - H0020 (2 SWS)
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 NW1 H 2 - W0020 (2 SWS)
Prof. Dr.-Ing. Steffen Paul

Wahlpflichtfächer Schwerpunkt ET Modul 1

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-15-04-GdI2-VGrundlagen der Informatik 2

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 18:00 NW1 S1260 (4 SWS)
Prof. Dr. Anna Förster
01-15-04-WdE-VWerkstoffe der Elektrotechnik
Electrical Engineering Materials

Vorlesung
ECTS: 4

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 NW1 H 2 - W0020
Prof. Dr.-Ing. Nando Kaminski
01-17-04-GLabW-PGrundlagenlabor Elektrotechnik für Wirtschaftsingenieurwesen

Praktikum
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 (2 SWS)

Liebe Studierende,

das Grundlagenlabor der Elektrotechnik kann in diesem Semester für Ihren Studiengang nur für eine Gruppe von 20 Teilnehmern angeboten werden.

Diese Teilnehmerbeschränkung ergibt sich aus der Umstellung der Bachelorprüfungsordnungen Ihres und eines anderen Studiengangs, die leider nicht synchron verlaufen. Dadurch kommt es zu einer Überauslastung des Grundlagenlabors Elektrotechnik in den Wintersemestern. Zur Abfederung dieser Überauslastung bieten wir während der Übergangsphase sowohl in den Winter- als auch in den Sommersemestern eine Lehrveranstaltung für Ihren Studiengang an, jeweils beschränkt auf 20 Teilnehmer.

Sollten in der letzten Oktoberwoche Teilnehmer keinen Gebrauch von Ihrem Platz machen, kann es sein, dass Sie noch in die Veranstaltung mit aufgenommen werden können.

Freundliche Grüße
Dagmar Peters-Drolshagen

Dr.-Ing. Dagmar Peters-Drolshagen

5. Semester

Im Schwerpunkt ET sind 12 CP im Modul I und 6 CP im Modul II zu erbringen.
Im Schwerpunkt BLW sind 12 CP im Projektmodul zu erbringen.

Wahlpflichtfächer Schwerpunkt ET Modul 1

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-15-04-GAT-VEinführung in die Automatisierungstechnik

Vorlesung

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Do 09:00 - 11:00 NW1 S1260
Dr.-Ing. Holger Groke
01-15-04-GDT-VGrundlagen der Digitaltechnik
Fundamentals in Digital Technology
Module GTD/GDTW

Vorlesung
ECTS: 6 (4)

Termine:
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 NW1 S1360 (2 SWS)
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 NW1 H 1 - H0020 (2 SWS)
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 NW1 H 2 - W0020 (2 SWS)
Prof. Dr. Alberto Garcia-Ortiz
01-15-04-GEE-VGrundlagen der Elektrischen Energietechnik
Fundamentals in Energy Engineering

Vorlesung
ECTS: 4

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 15:00 NW1 N3130 (3 SWS)
Dr.-Ing. Holger Groke
Prof. Dr. Johanna Myrzik
01-15-04-GNT-VGrundlagen der Nachrichtentechnik
Fundamentals in Information Technology

Vorlesung
ECTS: 4

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 13:00 NW1 S1260 (3 SWS)


Prof. Dr. Armin Dekorsy
01-15-04-GRT-VGrundlagen der Regelungstechnik
Basics of Control Engineering

Vorlesung
ECTS: 4

Termine:
wöchentlich Mo 09:00 - 10:00 NW1 H 3 - W0040/W0050 (1 SWS)
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 NW1 H 2 - W0020 (2 SWS)
Prof. Dr. Kai Michels
01-15-04-IMT-VGrundlagen der Technologie / Introduction to Microtechnology (in englischer Sprache)
Introduction to Microtechnology

Vorlesung
ECTS: 4

Termine:
wöchentlich Di 13:00 - 16:00 NW1 H 3 - W0040/W0050 (3 SWS)

Die Vorlesung kann nach Bedarf und Absprache auf Deutsch oder Englisch stattfinden.
Die Übung wird als Block stattfinden und zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Prof. Dr. Michael Vellekoop

Wahlpflichtfächer Schwerpunkt ET Modul 2

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-15-04-GDT-PGrundlagenpraktikum Digitaltechnik
Laboratory Practical Fundamental Digital Technology

Laborübung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 14:00 (4 SWS)

Bitte bei Laborleiter den
-Studiengang (z.B. ET/IT, WIng)
-vollständigen Namen
  • Matrikelnummer hinterlegen
  • sowie in Pabo (wie bei Prüfungen üblich) anmelden
um CPs zu bekommen

Please inform Tutor about your study programm, your complete name and your matriculation number and sign up in Pabo in order to receive your CPs

Prof. Dr. Alberto Garcia-Ortiz
01-15-04-GEE-PGrundlagenpraktikum Elektrische Energietechnik
Laboratory for Fundamentals in Elektrical Power Systems

Laborübung
ECTS: 3
Dr.-Ing. Holger Groke
01-15-04-GNT-PGrundlagenpraktikum Nachrichtentechnik
Laboratory Practical I Fundamental Communication Engineering

Laborübung
ECTS: 3

Dieses Labor findet alle 14 Tage statt und wird donnerstags und freitags angeboten. Bitte tragen Sie sich in eine der beiden Gruppen ein. In welchen Kalenderwochen (gerade oder ungerade) das Labor stattfinden wird, wird beim Vorbesprechungstermin festgelegt.

Prof. Dr. Armin Dekorsy
Dr. Dirk Wübben

General Studies

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-15-04-EdZ-VEnergy Systems of the Future (in englischer Sprache)

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 (2 SWS)
Prof. Dr. Johanna Myrzik
Dr. Malte Tobias Wendler
07-B37-1-30-01Analyse von Wirtschaftsdaten
Analysis of Economic Data

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 08:00 - 10:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Prof. Dr. Martin Missong