Zum Inhalt springen

Gremien und Wahlen

Studentische Gremienbesetzung

Hast du Probleme im Studium? Findest du etwas muss geändert werden? Hier findest du die zuständigen Studierendenvertreter. Eine Erläuterung zu den einzelnen Gremien findest du weiter unten. Hast du selbst Interesse an einem solchen Amt? Melde dich bei uns! 

GremiumMitgliederVertretung
FachbereichsratSophie Baars + Torsten Kneiseler

Laura Eichinger + Merle Poerschke + Murielle Muesfeldt + Jan Lorenz-Fohrmann + Lea Kappas

BachelorprüfungsausschussJulius Berger

Antonia Schneider + Murielle Muesfeldt + Robert Meier + Torsten Kneiseler

Ausschuss für die Lehre Biologie

Julia Hunter + Laura Eichinger

Silvia Blum + Torsten Kneiseler + Merle Poerschke + Murielle Muesfeldt + Lea Kappas
QM - Gremium FB2Jan Lorenz-Fohrmann + Murielle MuesfeldtNele Eichhorn + Merle Poerschke + Julia Hunter
PromotionsausschussArta Anvshirwan SafariMichel Josweg
GBA-DiMePäd
(Gemeinsam Beschließender Ausschuss Digitaler Medien Pädagogik)
Jan Sigmund 
GBA ProMatMark ThranPhilipp Diephaus

Prüfungsausschuss und Auswahlkommission Masterstudiengänge

MasterstudiengangMitgliedVertretung
ISATECKarl SchraderKimberly Shaw
Biochemistry and Molecular BiologyVitasta TikuJan-Ole Niemeier, Isabell Louise Grothaus, Harshad Bansod
MarMicJan BrüwerJohanna Gebhard, Nevena Maslac
Marine BiologyNele SchmidtFederica Romina Schanz
NeurosciencesFelicitas NeumannLara Syrek
EcologyRassil NafehJudith Seliger

Akademische Senat (AS)

Der AS ist das höchste Gremium der Universität. Dort wird der so genannte Hochschulentwicklungsplan (HEP) beschlossen. Dieser Plan wird zwischen Rektorat und Bremer Bürgerschaft ausgehandelt. Darin verpflichtet sich die Universität als Gegenleistung für die vom Land zugewiesenen Finanzen bestimmte Ziele zu erreichen(z.B. eine bestimmte Anzahl Stellen abzubauen). Im AS wird auch darüber entschieden, wie das zugewiesene Geld an die einzelnen Fachbereiche verteilt wird und auf welche Art und Weise die im HEP getroffenen Vereinbarungen eingehalten werden sollen (d.h. dann z.B. wo die Stellen genau eingespart werden). Dies geschieht anhand von Zielvereinbarungen mit den einzelnen Fachbereichen, die wiederum durch den Rektor ausgehandelt werden und dann im AS abgestimmt werden. Im AS werden ansonsten zu allen Uni-internen Fragen, wie allgemeiner Teil der Prüfungsordnung, Einrichtung/Schließung von Studiengängen etc. die Hände gehoben. Der AS wird einmal im Jahr im Rahmen der allgemeinen Gremienwahlen gewählt. Die Vertreter werden durch die Angehörigen der jeweiligen Statusgruppe gewählt, das heißt also Studenten wählen Studenten, Professoren wählen Professoren...

Zusammensetzung

Im AS sitzen sieben Professoren, vier Wissenschaftliche Mitarbeiter (WiMis), vier Studenten, zwei sonstige Mitarbeiter und fünf Dekane. Der Rektor führt den Vorsitz, ist aber selbst nicht stimmberechtigt.

Schnellinfo

www.uni-bremen.de/as

Das Rektorat

Das Rektorat besteht aus dem Rektor, dem Kanzler und bis zu drei Konrektoren. Der Rektor steht dem Rektorat vor, er wird durch den Akademischen Senat gewählt. Unser Rektor heißt übrigens Bernd Scholz-Reiter. Das Rektorat entscheidet über die Grundsätze nach denen die Uni geführt und verwaltet werden soll. Der Kanzler steht der Verwaltung vor.

Fachbereichsrat (FBR)

Der FBR nimmt auf Fachbereichsebene Aufgaben wahr, die denen des AS gleichkommen. Dazu gehören Verteilung von Finanzen, Beschlussfassung über Studien- und Prüfungsordnungen, Berufungen und Ausschreibungen von Professuren. Zur Planung der Organisation und Durchführung der Lehre wird im FBR ein gesonderter Ausschuss gebildet, die Studienkommission. Die Studienkommission besteht je zur Hälfte aus Studierenden und Lehrenden und hat beratenden Charakter. Der FBR kann auch zur Bearbeitung von anderen besonders zeitintensiven Vorhaben Ausschüsse bilden. Der FBR wird ebenfalls einmal im Jahr im Rahmen der allgemeinen Gremienwahlen gewählt.

Zusammensetzung

7 ProfessorInnen + 2 Wissenschaftliche MitarbeiterInnen + 2 Studierende + 2 Sonstige MitarbeiterInnen

Sitzungstermine

ca. 1x im Monat ab 12:15 Uhr in Raum A2040 NW2 

Bachelorprüfungsausschuss (BPA)

Beschreibung folgt

Zusammensetzung

3 ProfessorInnen + 1 Wissenschaftlicher Mitarbeiter + 1 Studierender

Ausschuss für die Lehre (AfL)

Aufgaben

- Verabschiedung des semesterbezogenen und semesterübergreifenden Lehrangebots
- Planung zur Sicherstellung des Lehrangebots
- Erstellung von Entwürfen für die Verbesserung und Weiterentwicklung des Lehrangebots
- Empfehlung zur Vergabe von Lehraufträgen
- Formale Prüfung und Verabschiedung von Modulbeschreibungen
- Stellungnahme zu den Entwürfen von Studien- und Prüfungsordnungen sowie Studienplänen
- Empfehlung zum Einsatz von WiMis zur Dienstleistung in Lehrveranstaltungen
- Empfehlung zum Einsatz der für die Lehre verfügbaren Mittel (Studienkontengelder, Exkursonsgelder, Sondermittel)

Zusammensetzung

4 ProfessorInnen + 1 Wissenschaftlicher Mitarbeiter + 2 Studierende

Promotionsausschuss Dr.rer.nat.

Aufgaben

Beschreibung folgt

Zusammensetzung

4 ProfessorInnen + 1 Wissenschaftlicher Mitarbeiter + 1 Studierender

Gremienwahlen 2018

Wahlstatistik für den FB2: 

Zahl der Wahlberechtigten:                        1124
Zahl der Wähler:                                          121
Zahl der ungültigen Stimmzettel:                     9
Zahl der gültigen Stimmen insgesamt:         112
Wahlbeteiligung:                                       10,7 %

Wahl der studentischen Vertreter im FBR:

Liste 1:

Baars, Sophie                               32 (gewählt)
Kneiseler, Torsten                        23 (gewählt)

Eichinger, Laura                             17 (Vertretung)
Poerschke,Merle                              6 (Vertretung)
Muesfeldt, Murielle                           5 (Vertretung)
Lorenz-Fohrmann, Jan                     2 (Vertretung)
Kappas, Lea                                     0 (Vertretung)

 

Liste 2: "StugO Chemie"
Diephaus, Philipp                              27 (Vertretung)
 

Aktualisiert von: Shuvo Sarkar