Zum Hauptinhalt springen

Prof. Victoria Orphan

ist Professorin für Umweltwissenschaften und Geobiologie am California Institute of Technology. Zu ihren Forschungsthemen gehören die mikrobiellen Gemeinschaften, die am Kohlenstoff-, Stickstoff- und Schwefelkreislauf beteiligt sind. Wie funktionieren

solche Gemeinschaften in der Tiefsee, in Sedimenten, an Öl- und Gasaustritten? Am Cluster „Der Ozeanboden – unerforschte Schnittelle der Erde“, angesiedelt am MARUM – Zentrum für Marine Umweltwissenschaften der Universität Bremen, erweitert Victoria Orphan ihre Forschung in Zusammenarbeit mit den MARUM-Mitgliedern. Konkret entwickelt sie mit Hilfe modernster Analyseeinrichtungen und einzigartiger Tiefseeinstrumente in Bremen ein neues Verständnis für die dynamische Umwandlung von Kohlenstoff-, Stickstoff- und Schwefelverbindungen in mikrobiellen Gemeinschaften.

 

Host: Prof. Dr. Kai-Uwe Hinrichs, MARUM

Excellence Chair Victoria Orphan

Prof. Dr. Victoria Orphan: vorphan (at) gps.caltech.edu

ORCID

Aktualisiert von: F. Togar