Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

"Campus Goes Biodiverse"! Zusammen die Artenvielfalt auf dem Campus entdecken.

Mit 'iNaturalist' Tiere und Pflanzen auf dem Campus entdecken und gemeinschaftlich Wissen schaffen: Unter dem Motto "Campus Goes Biodiverse" wollen wir die Artenvielfalt an der Universität Bremen gemeinsam nachhaltig fördern.

Angesichts des dramatischen Rückgangs der Biodiversität ist deren Erhalt und Förderung zunehmend auch im urbanen Raum gefragt. Vor diesem Hintergrund wurde am 25. Mai unter dem Motto "Campus Goes Biodiverse" ein Projekt zur ökologischen Umgestaltung von Grünflächen der Universität Bremen begonnen.

Jede*r kann Teil des Projekts werden: Haben Sie ein Tier oder eine Pflanze auf dem Weg zur Vorlesung oder in der Mittagspause auf der Wiese entdeckt? Einfach die Beobachtung fotografieren und mit der Community teilen. Dazu die App iNaturalist installieren, dem Projekt „Campus Goes Biodiverse“ beitreten und anhand von Vorschlägen und in Diskussion mit der Community miteinander die Art bestimmen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam die Entwicklung von biologischer Vielfalt auf unserem Campus zu verfolgen!

Weitere Informationen zum Projekt finden sich unter:

 

Naturwiese