Zum Inhalt springen

Vision und Mission

Unsere Vision

Die Universität Bremen ist eine führende europäische Forschungsuniversität und ein inspirierender Ort der Bildung — sie ist vielfältig, verantwortungsbewusst, kooperativ und kreativ.

Unsere Mission

Mit unseren Stärken die Zukunft gestalten

Die Universität Bremen ist eine exzellente Forschungsuniversität und ein attraktiver Ort für die besten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Karrierestufen. Sie entwickelt bestehende und gestaltet neue Forschungsfelder, fördert auch ungewöhnliche wissenschaftliche Ansätze und verknüpft die Lehre eng mit der Forschung. Sie steht für interdisziplinäre Zusammenarbeit in Lehre und Forschung und übernimmt Verantwortung für die gesellschaftliche Entwicklung. Die Lehrenden der Universität engagieren sich für die Studierenden, reflektieren mit ihnen gemeinsam die Lehre und verbessern kontinuierlich die didaktischen Konzepte.

Die Potenziale der nächsten Generation zur Entfaltung bringen

Das forschende Lernen, attraktive Studiengänge und Promotionsmöglichkeiten sowie eine Kultur des kritischen Denkens und Diskutierens eröffnen Studierenden und Promovierenden beste Zukunftschancen. In verantwortungsvollen Positionen in der internationalen Arbeitswelt orientieren die Absolventinnen und Absolventen ihr Denken und Handeln am Prinzip der Nachhaltigkeit und der gesellschaftlichen Verantwortung. Die dafür nötigen Kompetenzen und Qualifikationen erwerben sie an der Universität Bremen: disziplinär auf hohem Niveau, überfachlich, praxisbezogen und interkulturell. Studierende mit unterschiedlichsten Bildungswegen können hier ihr Potenzial entdecken und ihr besonderes Talent zur Entfaltung bringen. Die Universität Bremen ermöglicht ihnen dafür ein individuell und flexibel gestaltetes Studium. Offen für Unterschiede, mit einer ausgeprägten Willkommenskultur und einem lebenswerten Arbeitsumfeld gewinnt sie Menschen verschiedenster Herkunft. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in der Qualifikationsphase werden in Bremen in beispielhafter Weise unterstützt und in ihrer Selbstständigkeit gefördert. Die Universität pflegt eine partizipative, kommunikative Kultur und bietet Studierenden und Beschäftigten sehr gute Chancen zur persönlichen Entwicklung.

Mit Partnern gemeinsam Verantwortung übernehmen

Als staatliche Universität übernimmt die Universität Bremen Verantwortung für den Wissenschaftsstandort und seine Weiterentwicklung. Die Universität engagiert sich in den gesellschaftlichen Debatten sowie im kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Leben. Durch universitäre Bildung, Forschung und Transfer fördert sie die Entwicklung der Region. Mit den außeruniversitären Forschungsinstituten im Bundesland und den benachbarten Hochschulen in Norddeutschland ist sie gemeinsam erfolgreich und erweitert ihre Möglichkeiten. Die Universität schafft Synergien durch eine moderne Infrastruktur und die gemeinsame Nutzung von Ressourcen innerhalb der Universität und mit unseren Partnern vor Ort. National und international kooperiert die Universität mit ausgewählten wissenschaftlichen Einrichtungen als strategischen Partnern. Kooperation ist ein Schlüssel zum Erfolg.