Zum Hauptinhalt springen

Event

Künstliche Intelligenz und Demokratie: Wenden sich die neuen Technologien gegen die offene Gesellschaft?

Veranstalter: Hanse-Wissenschaftskolleg
Beginn: 14. Juni 2021, 19:30 Uhr
Ende: 14. Juni 2021, 21:00 Uhr

Referent Prof. Dr. Dr. Roland Benedikter, Center of Advanced Studies EURAC, Bozen

Auf HWK digital (Ohne Anmeldung unter https://hanse-ias.de/digital zugänglich).

Mehr zur Veranstaltung: https://hanse-ias.de/veranstaltungen/oeffentliche-veranstaltungen/detail/event/41