Event

Living Archives - Geschichte & Gegenwart intersektional-feministischer Theorie & Praxis

Veranstalter:in : World of Contradiction
Ort : Bremen, Haus der Wissenschaft, Sandstr. 4-5, Olberssaal
Beginn : 27. Juni 2024, 15:00 Uhr
Ende : 28. Juni 2024, 18:00 Uhr

ENGLISH VERSION BELOW

Am 27.-28. Juni 2024 findet am Haus der Wissenschaft (Sandstraße 4-5, Bremen) die Tagung "Living Archives - Geschichte & Gegenwart intersektional-feministischer Theorie & Praxis" mit einer Keynote von Encarnación Gutiérrez Rodriguez statt. Die Keynote mit dem Titel "Trauerarbeit als politische Arbeit" wird voraussichtlich simultan auf Englisch übersetzt.

Weitere Infos zu Inhalten und Programm werden regelmäßig unter https://contradictionstudies.uni-bremen.de/events/konferenz/living-archives/ veröffentlicht.

Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Es wird Kinderbetreuung angeboten. Bei Bedarf melden Sie sich bzw. Ihr/e Kind/er bitte bis spätestens 31. Mai 2024 per Mail an makulikprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de an.

Eine Online-Teilnahme ist möglich. Der Link wird rechtzeitg auf der oben genannten Homepage veröffentlicht.

Die Tagung wird organisiert von der Sektion Politik und Geschlecht in der DVPW in Kooperation mit dem Bremer DFG-Graduiertenkolleg "Contradiction Studies".

ENGLISH VERSION

On June 27-28, 2024, the conference "Living Archives - Past & Present of Intersectional Feminist Theory & Practice" will take place at the Haus der Wissenschaft (Sandstraße 4-5, Bremen) with a keynote by Encarnación Gutiérrez Rodriguez. The keynote entitled "Grief work/Trauerarbeit as political work" is expected to be simultaneously translated into English spoken language. Other than that, the conference will be held in German spoken language.

Further information on the concept and program will be published regularly at https://contradictionstudies.uni-bremen.de/events/konferenz/living-archives/.

Registration is not required. Childcare will be provided. If required, please register yourself or your child/children by May 31, 2024 at the latest by sending an email to makulikprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de.

Online participation is possible. The link will be published in advance on the above-mentioned homepage.

The conference is organized by the Section Politics and Gender in the DVPW in cooperation with the Bremen DFG Research Training Group "Contradiction Studies".

Verantaltungsplakat Living Archivs