Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Impfmobil kommt auf den Campus

Auf dem Campus der Universität Bremen gibt es in der kommenden Woche für Studierende und Beschäftigte wieder die Möglichkeit, sich impfen zu lassen. Am Dienstag, 28.Juni und Mittwoch, 29. Juni steht jeweils von 10 bis 17 Uhr das Impfmobil im Zentralbereich bereit.

Es werden sowohl Erst-, und Zweitimpfungen sowie die dritte oder vierte Auffrischungsimpfung angeboten. Verabreicht werden die Impfstoffe von Biontech und Moderna. Das Angebot des Impfmobils kann von allen Studierenden und Beschäftigten genutzt werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Impfung ist ein wichtiger Baustein im Kampf gegen das Coronavirus. Sie hilft gegen schwerere Verläufe einer Covid-19-Infektion.

Eine weitere wirksame Maßnahme ist das Tragen von Masken. Um eine Ausbreitung des Virus an der Universität zu vermeiden, sind Studierende und Beschäftigte deshalb dringend aufgerufen, in allen Innenräumen, in denen sie sich nicht alleine aufhalten, und in Situationen, in denen viele Menschen auf engem Raum zusammenkommen, eine FFP2-Maske zu tragen.

Impfausweis