Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Jetzt noch an der Universität Bremen bewerben

Wer sich noch an der Universität Bremen bewerben möchte, findet jetzt noch attraktive Studienmöglichkeiten: Kurzentschlossene können sich vom 1. bis 15. Oktober für zulassungsfreie Bachelorstudiengänge einschreiben. Infos gibt es auch auf der Online-Messe „Abi Zukunft“.

Die Einschreibung ist ab dem 1. Oktober für natur- und ingenieurwissenschaftliche Fächer sowie für geistes- und sozialwissenschaftliche Fächer möglich. Interessierte für das Lehramtsstudium können sich noch für Gymnasium / Oberschule und für das Lehramt an Beruflichen Schulen bewerben. Beratungen und nähere Informationen zum Studium und zu den zum Teil spezifisch zu erfüllenden Voraussetzungen bietet die Zentrale Studienberatung an.   

Voraussetzungen für ein Studium

Voraussetzung für die Immatrikulation ist eine allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, wie zum Beispiel Abitur. Zusätzlich müssen gegebenenfalls fachspezifische Voraussetzungen erfüllt werden. Internationale Bewerberinnen und Bewerber mit einem Deutsch C1-Nachweis, die die Hochschulzugangsberechtigung außerhalb von Europa erworben haben, werden darum gebeten, die sogenannte Vorprüfungsdokumentation (VPD) von uni-assist zusammen mit den anderen Zeugnissen in der Onlinebewerbung hochzuladen.

Digitale Messe „Abi Zukunft“ am 25./26.September

Über die Möglichkeiten eines Studiums an der Universität Bremen können sich Schülerinnen und Schüler auch auf einer Online-Messe informieren. Am Freitag, den 25. September und Samstag, den 26. September findet jeweils vormittags die digitale Messe „Abi Zukunft“ mit Live-Chats statt. Auch Eltern und Lehrkräfte können mit diesem einfachen und kurzfristigen Zugang von dem Angebot Gebrauch machen.

Weitere Informationen:

www.uni-bremen.de/studium/noch-freie-studienplaetze/noch-freie-bachelorstudienplaetze

www.abi-zukunft.de/index.php/home/digital

 

Beratungszeiten:

Die Zentrale Studienberatung ist telefonisch Mo, Di, Do von 9 - 12 Uhr und Mi von 14 - 16 Uhr  unter der Nummer +49 421 218-61160 oder per E-Mail an zsb@uni-bremen.de erreichbar.

Fragen zur Studienplatzbewerbung werden von der Uni-Hotline Mo - Fr von 9 - 13 Uhr beantwortet: Tel. +49 421 218-61234.


Fragen beantworten:

Betina da Rocha
Zentrale Studienberatung ZSB
Dezernat 6 - Studentische Angelegenheiten
Universität Bremen
Telefon: +49 421 218-61152
E-Mail: bdarochaprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

Christina Vocke
Leitung Dezernat 6 – Studentische Angelegenheiten
Universität Bremen
Telefon: +49 421-218-61000
E-Mail: christina.vockeprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

Studierende