Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Klimapolitik in Krisenzeiten: Podiumsdiskussion

Der AStA der Universität Bremen hat eine Klimavortragsreihe organisiert, bei deren Abschlussveranstaltung der Klimaexperte Hans Joachim Schellnhuber mit Bremer Politikerinnen und Politikern diskutiert. Die digitale Podiumsveranstaltung findet am Montag, 10. Mai 2021 um 19 Uhr statt.

Zum Abschluss der Vortragsreihe „Bald schon fünf nach Zwölf“ und des Projektes „Bremen erneuerbar“ wird am Montag, 10. Mai 2021, Professor Hans Joachim Schellnhuber zu Gast sein. Der renommierte Klimaexperte ist Gründer des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) und ehemaliger wissenschaftlicher Berater unter anderem von Bundeskanzlerin Angela Merkel und EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen.

Nach einem Vortrag über den Stand der Forschung, die Folgen der Klimakrise für die Wirtschaft und Parallelen zwischen Klimakrise und Corona wird Schellnhuber mit Bremer Politikerinnen und Politikern diskutieren. Der Wissenschaftler spricht mit Umweltsenatorin Maike Schaefer (Grüne) sowie den klimapolitischen Sprechern der Bürgerschaftsfraktionen, Carsten Sieling (SPD ), Martin Michalik (CDU), Nelson Janßen (Linke) und Magnus Buhlert (FDP) über die Notwendigkeiten und Möglichkeiten für den Klimaschutz vor Ort.

Moderiert wird die Veranstaltung von der Journalistin Alexandra Endres, die über Klima- und Umweltthemen, unter anderem für die ZEIT, schreibt.
Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und findet als kostenfreie Zoom-Veranstaltung statt.

Anmeldung unter:  
https://zoom.us/webinar/register/WN_VxMdykcaSlq-zMn-NsjUog

 

Weitere Informationen:

Anmeldemöglichkeiten sowie das vollständige Programm unter: https://5nach12-bremen.de

Die Veranstaltungsreihe wird von einer sechsköpfigen Initiative aus den Kreisen des BUND, Greenpeace, KlimaWerkStadt, AStAa der Universität Bremen und denkhausbremen getragen. Das Ziel: Aufklären, informieren und Handlungsmöglichkeiten aufzeigen.

Fragen beantwortet:

Dominik Lange
Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA)
der Universität Bremen
Telefon: +49 421 218 697 39
Email: finanzenprotect me ?!asta.uni-bremenprotect me ?!.de

 

 

 

Ausgetrocknete Erde
Der AStA der Universität Bremen hat eine Klimavortragsreihe organisiert, bei deren Abschlussveranstaltung der Klimaexperte Hans Joachim Schellnhuber mit Bremer Politikerinnen und Politikern diskutiert.