Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Universität Bremen lädt zum „International Campus Day“

Tea-Show-Cooking, internationales Essen, Spiele, Musik, Tanz und jede Menge Informationen über internationale Studienmöglichkeiten und andere Aktivitäten: Die Universität Bremen lädt am Donnerstag, 7. Juli 2022, von 12 bis 16 Uhr zum „International Campus Day“ in die Glashalle im Zentralbereich ein.

Organisator:innen sind die internationalen studentischen Communities der Elfenbeinküste, aus Ghana, Bangladesch, Indien, Pakistan und China und das International Office der Universität Bremen. Mit ihrem vielfältigen und interaktiven Programm wollen sie den internationalen Campus präsentieren und zum Mitmachen einladen.

Internationale Tee-Zeremonien und Zungenbrecher-Wettbewerb

So laden die internationalen Studierenden zusammen mit den Bremer Senior Citizens zum Beispiel zu chinesischen, südasiatischen und ostfriesischen Tee-Zeremonien ein. Das Team der Bremer Senior Citizens besteht aus Senior:innen, die internationale Studierende und Gastwissenschaftler:innen sowie deren Familien betreuen. Zudem gibt es Musik, Tanz und Spiele sowie einen internationalen Zungenbrecher-Wettbewerb. Darüber hinaus können sich Interessierte an Ständen des International Office, des YUFE-Netzwerks (Young Universities for the Future of Europe), der Academy for Higher Education Access Development - HERE AHEAD, des Sprachenzentrums der Hochschulen im Land Bremen (SZHB), des AStA und anderen Einrichtungen informieren.

Engagement von internationalen Studierenden

„Der Tag wird vor allem von den Studierenden organisiert, die im Rahmen des kompass-Programms an der Universität Bremen vielfältige internationale Projekte realisieren. Damit repräsentieren sie den internationalen Campus mit seinen Chancen, Herausforderungen und Visionen“, sagt Dr. Jutta Paal vom International Office. Besonderes Highlight des Eröffnungsprogramms ist der Start der neuen, bundesweit einzigartigen Online-Lehrveranstaltung „Diversity Kompetenzen“ der Universität Bremen. Die Videoreihe thematisiert aus wissenschaftlicher Perspektive verschiedene Handlungsfelder von Diversität und Internationalität. Sie verfolgt damit die Zielsetzung eines wertschätzenden und diskriminierungskritischen Umgangs miteinander.

Programm:
12-12:30 Uhr Begrüßung mit Musikprogramm
12:30-14 Uhr International Life mit Informationsständen, Henna-Tatoos, internationalen Tee-Zeremonien, Tee-Lounge, Kalligrafie und Selfie-Foto-Ecke
14-14:30 Uhr Internationaler Zungenbrecher-Wettbewerb
14:30-16 Uhr Internationales Essen, Musik und Spiele

Veranstaltung gibt es seit zehn Jahren

Der „International Campus Day“ der Universität Bremen hieß ursprünglich „International Day“. Er fand erstmals 2012 statt und wurde bis zur Coronapandemie alle zwei Jahre organisiert – und zwar im Wechsel mit dem OPEN CAMPUS der Universität Bremen. Nach der pandemiebedingten Pause findet die Veranstaltung jetzt als „International Campus Day“ statt. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen:

www.uni-bremen.de/kompass

www.uni-bremen.de

 

Fragen beantwortet:

Dr. Jutta Paal
International Office
Universität Bremen
Telefon: +49 421 218-60363
E-Mail: jutta.paalprotect me ?!vw.uni-bremenprotect me ?!.de

Internationale Studierende
Die Universität Bremen lädt am Donnerstag, 7. Juli 2022, von 12 bis 16 Uhr zum „International Campus Day“ in die Glashalle im Zentralbereich ein.