Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Prof. Dr. Alisha M.B. Heinemann - Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften

Alisha M.B. Heinemann ist seit Juni auf der Professur Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Bildungsverläufe und Diversität verstetigt. Sie studierte Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung an der Universität Bremen.

An der Universität Hamburg promovierte sie zum Thema Erwachsenenbildung in der Migrationsgesellschaft. Als Postdoc an der Universität Wien baute sie eine Expertise für den Bereich Deutsch als Zweit/weitere Sprache und den Umgang mit Mehrsprachigkeit im schulischen Unterricht auf. An der Universität Bielefeld übernahm sie eine Vertretungsprofessur. Das Thema von Alisha M.B. Heine- mann sind Bildungsprozesse in einer durch soziale, kulturelle, geschlechtliche und sprachliche Heterogenität geprägten Migrationsgesellschaft. Im Zentrum von Lehre und Forschung stehen von Heterogenität geprägte Lernräume, Schnittstellen zwischen Bildungsinstitutionen sowie Übergänge von Schule in Ausbildung und Beruf.

Foto von Alisha M.B. Heinemann
© Jakob Boerner / www.jakobboerner.com / Veroeffentlichung nur gegen Honorar, Urhebervermerk und Beleg / permission required for reproduction, mention of copyright, complimentary copy / info@jakobboerner.com