Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Anastasios Stefanou – Fachbereich Mathematik/ Informatik

Anastasios Stefanou ist seit Oktober 2021 Juniorprofessor für mathematische Grundlagen der Datenanalyse am ALTA Institut des Fachbereichs Mathematik / Informatik der Universität Bremen.

Zuvor studierte er Mathematik an der Aristoteles Universität Thessaloniki (Griechenland) und promovierte an der University at Albany, New York. Anschließend arbeitete er als Postdoktorand in der TGDA@OSU Gruppe und am Mathematical Biosciences Institute an der Ohio State University. Danach war er als Gastassistenzprofessor am Dioscuri Centre der Polnischen Akademie der Wissenschaften tätig.  Anastasios Stefanou arbeitet auf dem Gebiet der Topologischen Datenanalyse (TDA), einem neuen Ansatz zur Analyse von Daten mit Hilfe von Techniken aus der Topologie. Seine Forschung konzentriert sich auf die mathematischen Grundlagen der TDA. Er befasst sich außerdem mit der Frage, wie sich TDA-Methoden auf die mathematische Biologie und dynamische Systeme übertragen lassen.

Anastasios Stefanou