Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Prof. Dr. Andreas Breiter - Fachbereich Mathematik und Informatik

Andreas Breiter ist seit April der erste Chief Digital Officer (CDO) der Universität Bremen. Seine Aufgabe besteht darin, die Digitalisierung von Lehre, Forschung und Verwaltung voranzutreiben.

Der Professor für Angewandte Informatik und Leiter des Instituts für Informationsmanagement Bremen (ifib) berät die Universitätsleitung, entwickelt gemeinsam mit ihr strategische Ziele und steuert deren Umsetzung in der Universität. Breiter beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der digitalen Transformation von Bildungseinrichtungen. Im Juli wurde Breiter außerdem für den Bereich „Wissenschaft und Forschung“ aus der Freien Hansestadt Bremen in den Fernsehrat des ZDF entsandt. Er löste Professorin Heidi Schelhowe ab, die ebenfalls aus dem Fachbereich Mathematik/Informatik der Universität Bremen stammt und für zwei Amtsperioden entsendet worden war. Der Fernsehrat vertritt die Interessen der Allgemeinheit gegenüber dem ZDF. Seine Mitglieder werden von unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen benannt.

Foto von Andreas Breiter