Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Prof. Dr. Sebastian Siebertz - Fachbereich Mathematik / Informatik

Professor Sebastian Siebertz hat im September 2019 die Arbeitsgruppe für theoretische Informatik im Fachbereich Mathematik/Informatik übernommen. Aufgewachsen in Köln, studierte er bis 2011 an der RWTH Aachen Informatik.

Er wechselte an die Technische Universität Berlin und promovierte 2015 nach einjähriger Elternzeit. Seine Postdoc-Zeit verbrachte er an der TU Berlin, der Universität Warschau sowie der Humboldt-Universität zu Berlin. Im Rahmen seiner Professur möchte er den Studierenden eine fundierte theoretische Grundlage für ihr weiteres Informatikstudium vermitteln und sie dafür begeistern, komplexe Probleme systematisch zu lösen. Seine eigene Forschung beschäftigt sich mit effizienten Algorithmen auf Graphen und Anwendungen von Logik in der Informatik.

Foto von Sebastian Siebertz