Zum Inhalt springen

Chemische Verfahrenstechnik

Das Fachgebiet Chemische Verfahrenstechnik im Fachbereich Produktionstechnik thematisiert in Lehre und Forschung die Steigerung der Nachhaltigkeit von Produkten und Verfahren unter Berücksichtigung möglichst geschlossener Stoffkreisläufe in Produktion und Produkt-Lebenszyklus. Geleitet wird das Fachgebiet von Prof. Dr.-Ing. J. Thöming, zugleich Geschäftsführender Direktor des Zentrums für Umweltforschung und nachhaltige Technologien ( UFT ).

Das Fachgebiet „Chemische Verfahrenstechnik“ untersucht Trennprozesse sowie Stofftransport- und Energiewandlungsprozesse von der molekularen Skala bis zur produktionstechnischen  Ebene. Die Gewinnung grundlegender Erkenntnisse, beispielsweise  über den Einfluss von Struktur-Wirkungs-Beziehungen auf die genannten  Prozesse, ist ebenso ein Ziel wie die Entwicklung nachhaltiger Technologien in enger Zusammenarbeit mit industriellen Anwendern. Besonderes Interesse gilt der umweltfreundlichen Herstellung innovativer  Nanomaterialien in der Flüssigphase und der Anwendung grüner  Nanomaterialien in der Reaktions- und Umwelttechnik.

mehr zu den Forschungsprojekten der Chemischen Verfahrenstechnik

Thöming, Jorg, Prof. Dr.-Ing.

Fachgebietsleiter

Raum UFT 2020

Tel. 0421-218-63300

thoemingprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

 

Sekretariat:

Janiene Bobrink

UFT 2030

Tel.: +49-421-218-63301

uftprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de