Zum Hauptinhalt springen

Mittwoch, 04.05.2022

Das Private ist politisch - immer noch!

Unser Programm am Mittwoch, den 04.05.2022

Ruth and Alice will lead a discussion around the theme of parental leave and family in academia. Ruth will first present some facts and data about motherhood and science, and Alice will share her experience of taking care of her three young children while working as a researcher. Afterwards, they are encouraging participants to exchange views and ideas on parenthood in academia. 

Dr. Alice Lefebvre Wissenschaftlerin beim MARUM - Zentrum für Marine Umweltwissenschaften 
Dr. Ruth Abramowski Wissenschaftlerin am SOCIUM Forschungszentrum Ungleichheit und Sozialpolitik

ZUR ANMELDUNG 

Die Pflege demenziell erkrankter Angehörige oder Freunde ist eine Aufgabe die häufig nicht spurlos an einem vorbei geht. Umso wichtiger ist es Möglichkeiten der Entlastung in der Pflegeversicherung zu kennen.

Frank Naujoks
Frank Naujoks ist 55 Jahre alt und seit dem 01.04.2009 Mitarbeiter der Pflegestützpunkte im Land Bremen. Er ist gelernter Sozialversicherungsfachwirt, Pflegeberater und Case Manager.

ZUR ANMELDUNG 

Was haben eine deutsche Hausfrau, die dänische Kronprinzessin und eine indonesische Fabrikarbeiterin gemeinsam? Sie menstruieren. Zumindest potenziell, denn sie gehören zu jenem Teil der Weltbevölkerung, der einen Zyklus hat. Die sagenumwobene Periode, Erdbeerwoche oder der Besuch von Tante Rosa macht weder Halt vor Herkunft noch vor Religion oder Klasse. Dennoch gilt sie häufig als Tabu, ist mit Scham, Ekel und Unwissenheit verbunden. "Periode ist politisch" sagt Franka Frei gerade deswegen. Wissen über Menstruation bedeutet Macht, denn die Periode ist untrennbar mit Fragen der Reproduktion und kulturellen Geschlechterordnungen verknüpft. Auf humorvolle Art entlarvt der Online Vortrag die absurde Kultur- und Wissenschaftsgeschichte der Menstruation, zeigt wie teils krude Theorien durch gesellschafspolitisch-technologische Wechselwirkungen bis heute Einfluss auf unsere Einstellung zur Menstruation nehmen und inwiefern das Menstrutaionstabu gesundheitliche, sozialpolitische, ökologische und ökonomische Konsequenzen hat. Eins ist klar: Beim Thema Periode geht es gehts um sehr viel mehr als nur Blut.

Franka Frei 
Franka Frei, 1995 in Köln geboren und im österreichischen Salzburg aufgewachsen, ist bisher vor allem mit ihrer Arbeit zum Thema Menstruation durch die Medien gegeistert. Auf das Viralgehen ihrer Bachelorarbeit folgte das Sachbuch “Periode ist politisch”, das 2020 bei Heyne Hardcore erschien. Seitdem arbeitet Franka Frei als freie Autorin und Journalistin für diverse Medien (z.B. WDR Cosmo, neues Deutschland, DLF Kultur). Artikel und Interviews erschienen u.A. im Tagesspiegel, bei Vice, Zeit Campus, zett, NEON und Deutschlandfunk Nova. Seit 2021 moderiert sie zudem den Podcast “Tabufrei” in Kooperation mit Essity.
 

ZUR ANMELDUNG

Fabians Tochter Yanti kommt mit der Diagnose Down-Syndrom auf die Welt. Wie geht man mit einer solchen Nachricht um? Und inwiefern verändert sie das eigene Leben? Fabian Sixtus Körner erzählt vom Abenteuer Vater zu sein und sich um seine Tochter zu kümmern – und er schildert, wie man trotzdem auf Reisen gehen kann, um die Menschen und das Leben neu zu entdecken. 

Fabian Sixtus Körner
Fabian Sixtus Körner, Jahrgang 1981, ist Designer, Fotograf, Blogger und stand zuletzt als Reisereporter bei ProSieben vor und hinter der Kamera. Anfang 2010 begann er, die Welt zu bereisen und dabei für Kost und Logis zu arbeiten.
 

ZUR ANMELDUNG 

In this session hold by Dr. Nadine Binder, you will learn about different tools and methods for structuring your day and managing your time well, including ideas on how to get more clarity on priorities when time seems tight.

Dr. Nadine Binder
Nadine Binder is a trained Co-Active® coach and trainer with a focus on personal leadership & personality development, healthy work design, mental health, time and self-management, communication, intercultural competence and DEI (Diversity, Equity, & Inclusion).

This event is organized and supported by the Welcome Center, TK, BYRD and the WHM of Uni Bremen.


ZUR ANMELDUNG


Die letzten Vereinbarkeitswochen zum Nachhören und Nachschauen

Dr. Christoph Fantini und Henrik Lorenz...

...über Orte zur Vereinbarkeit von Männlichkeit

Video folgt in Kürze...

Ilka Christin Weiß....

... über den Umgang mit trans*menschen in der Pflege

Video folgt in Kürze

The Kompass team and international students...

...about international family affairs: stories about homesickness, hope and help.

The Kompass podcast is still available and it's in English! Listen to this fascinating talk in which Finn (from the Kompass team) meets international students and asks them about their experiences, problems and hopes. The podcast is available on Spotify! You can find all links via the Kompass website.

Das Team Vereinbarkeit 2022!

Das Team Vereinbarkeit! Von oben links nach unten rechts: Lea Merschformann, Melina Brandt, Samira Abdel Wahed, Bettina Schweizer.

Kontakt

Bei Fragen oder Anregungen kontaktieren Sie uns gerne!

 

E-Mail: vereinbarkeitswocheprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

Instagram: @vereinbarkeitswoche