Zum Inhalt springen

Kosten, Förderung & Bewerbung

Kosten

  • Teilnahmeentgelt: 2.940 Euro
  • Zahlung in Raten möglich

Fördermöglichkeiten

Kostenerstattung des BAMF für Lehrkräfte in Integrationskursen

Bitte informieren Sie sich direkt auf der Website des BAMF über die Bedingungen und das Verfahren:
http://www.bamf.de/DE/Infothek/Lehrkraefte/Zusatzqualifikation/zusatzqualifikation-node.html

Termine

  • Start der Weiterbildung: 20. Oktober 2018

Bewerbung & Zulassung

Eine Anmeldung ist noch möglich! 

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen – dazu gehören:

  • Antrag auf Zulassung 
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis Ihres Hochschulabschlusses / Ihrer Hochschulabschlüsse
  • Bei ausländischen Hochschulabschlüssen, die nicht in deutscher oder englischer Sprache vorliegen, muss eine Übersetzung von einem vereidigten Übersetzungsbüro eingereicht werden.
  • ggf. Nachweis einer Berufspraxis mit Unterrichtserfahrungen in Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache von mind. 500 Stunden (falls vorhanden)
  • Bei ausländischen Hochschulabschlüssen: Nachweis der Deutschkenntnisse auf mindestens C1-Level (oder vergleichbarer Nachweis gemäß "Ordnung über den Nachweis deutscher Sprachkenntnisse an der Universität Bremen“ 

Damit die Anmeldung als vollständig eingegangen gilt, müssen uns neben dem Antrag auf Zulassung auch alle erforderlichen Qualifikationsnachweise vorliegen.

    Die Zahl der Studienplätze ist auf 20 beschränkt.

    Falls erforderlich werden wir Sie zur Einsendung der amtlich beglaubigten Kopien oder zu der persönlichen Vorlage der Originale bei uns später auffordern.

    Bitte senden Sie uns unaufgefordert keine Originale per Post zu. 

    Mit der Zulassung wird Ihnen die Frist für den Rücktritt schriftlich mitgeteilt.

    Neben einer Bewerbung per Post reicht zur Wahrung der Eingangsfrist die Zusendung der vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail als PDF oder JPG/PNG/GIF an

    Jaroslaw Wasik 
    eMail: jwasikprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

    Die Postadresse ist:

    Universität Bremen 
    Akademie für Weiterbildung 
    Postfach 33 04 40 
    28334 Bremen

    Übersteigt die Zahl der Bewerberinnen/Bewerber, die die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, die vorhandenen Plätze, werden die Studienplätze nach der Reihenfolge des Datums des Eingangs der vollständigen Bewerbungsunterlagen vergeben.

    Nach Ablauf erhalten Sie von uns eine Benachrichtigung über den Ausgang Ihres Bewerbungsverfahrens.

    Aktualisiert von: Katrin Heins