Zum Inhalt springen

Familienmediation

Vertiefungsseminar

Mediation bei Trennung und Scheidung

Inhalte und Lernergebnisse:

Besonderheiten der Mediationsvereinbarung bei Trennung und Scheidung:

  • Methoden und Techniken im Umgang mit Verteilungskonflikten in der Mediation
  • Rechtlicher Rahmen und rechtliche Gestaltungsspielräume bei der Erarbeitung einvernehmlicher Regelungen zum Unterhalt, Zugewinn und Versorgungsausgleich u.a.
  • Formerfordernisse bei Regelungen der Trennungs- und Scheidungsfolgen
  • Anforderungen an eine Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarung - Entwurf und Abgrenzung zur Rechtsberatung 
  • Methoden und Techniken zur Wahrung von Allparteilichkeit und Neutralität, insbesondere im 1-zu-2-Setting 
  • Erstellung eine Fragenkataloges an die Beratungsanwälte 
  • Möglichkeit der kollegialen Intervision sich aus der Praxis der Arbeit mit Eltern/Paaren in Trennung und Scheidung ergebender Fragen und Probleme.

Zielgruppe:

Das Vertiefungsseminar wendet sich an angehende Mediator/innen in einer laufenden Mediationsausbildung sowie an Mediator/innen, die im Rahmen der Rechtsverordnung zum MedG ihrer Fortbildungspflicht nachkommen möchten. 

Das Seminar bietet darüberhinaus sowohl die Möglichkeit, die in der Praxis ausgesprochen relevante Trennungs- und Scheidungsmediation kennen zu lernen, als auch die Möglichkeit der Wiederholung und Vertiefung von Kenntnissen der Trennungs- und Scheidungsmediation.

Kontakt:

Marlis Glomba

0421 - 218 61 622
mglombaprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

Veranstaltungsdetails:

Referent:

NIls Brose

Volljurist und Mediator (BAFM) sowie Mitarbeiter der Interdisziplinären Trennungs- und Scheidungsberatungsstelle an der Universität Bremen

Termin:Sonntag, 8. September 2019
10:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort:Akademie für Weiterbildung der Universität Bremen, Zentralbereich, Raum B0770
Zugangsvoraussetzungen:Nachweis über Grundkenntnisse der Mediation
Abschluss:Nach der Teilnahme erhalten Sie eine Seminarbescheinigung, in der die inhaltlichen Schwerpunkte und die Dauer des Seminars aufgeführt werden.
Anmeldung:Bitte melden Sie sich mit diesem Formular schriftlich an!
Anmeldeschluss:15. Juli 2019
Seminarkosten:

185 Euro (inkl. Kalt- und Warmgetränke und Gebäck)

Mitglieder des Alumni-Vereins der Universität Bremen erhalten einen Rabatt von 5 %.

Gemäß § 4 Nr. 22a UStG von der Umsatzsteuer befreit

Teilnehmeranzahl: mind. 8 und max. 16 Teilnehmende

 


Information, Beratung & Anmeldung:

Sie interessieren sich für unser Angebot? Gern stehen wir Ihnen für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Marlis Glomba

Telefon: 0421 - 218 61 622
eMail: mglombaprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

Aktualisiert von: Katrin Heins