Zum Inhalt springen

Anmeldeverfahren

Wissenschaftliches Vortragsprogramm

Schritt 1: Die Anmeldung - Online oder mit Anmeldebogen

Online-Anmeldung
Die Online-Anmeldung steht jeweils 2 Tage nach Versand des Semesterprogramms zur Verfügung. Diese Verzögerung soll verhindern, dass diejenigen Senioren, die keinen Zugang zum Internet haben, bei der Anmeldung benachteiligt werden. Bei der Online-Anmeldung werden die datenschutzrechtlichen Vorschriften der EU Datenschutz-Grundverordnung ("DSGVO") beachtet.

  • Rufen Sie das Online-Belegungsformular für die Anmeldung auf.
  • Füllen Sie im Online-Belegungsformular zunächst die Felder für Ihre persönlichen Daten aus. Achtung: das Formular gilt nur für eine Person; Ehepaare füllen bitte ein Formular je Ehepartner aus.
  • Tragen Sie dann die Veranstaltungen, die Sie belegen möchten, in die Belegungsfelder des Online-Belegungsformulars ein. Auch hier gilt: eine Veranstaltung pro Belegungsfeld, Form der Eingabe: Veranstaltungskennziffer – Titel – Dozent/in.
  • Bitte bestätigen Sie dann, dass Sie die Anmeldebedingungen gelesen haben und schicken das Belegungsformular an uns ab.
  • Kurze Zeit später erhalten Sie eine Bestätigungsmail, die alle von Ihnen eingegebenen Daten zur Kontrolle wiederholt aufführt.
    Zeitgleich liegt uns Ihre Anmeldung zur Berarbeitung vor.

 

Anmeldung mit Anmeldebogen

  • Für die Anmeldung nutzen Sie bitte den unseren Programmen beiliegenden Anmeldebogen oder laden Sie sich ihn hier als pdf-Dokument auf Ihren Computer.
  • Senden Sie uns den ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldebogen
  • per Telefax an: 0421 - 218 61 606
  • per Post an:
    Akademie für Weiterbildung
    der Universität Bremen
    Seniorenstudium
    Postfach 33 04 40
    28334 Bremen
  • oder geben ihn persönlich in unserem Büro in der Akademie für Weiterbildung ab (Raum B0670 / Sprechzeiten: Montag bis Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr).

 

 

Schritt 2: Die Anmeldebestätigung

  • Nach Eingang Ihrer Anmeldung überprüfen wir, ob Ihre Anmeldung berücksichtigt werden kann. Sie erhalten für jede Veranstaltung, für die Sie sich angemeldet haben, eine Anmeldebestätigung, die gleichzeitig als "Eintrittskarte" für die Vortragsreihe oder das Tagesseminar gilt.
  • Bitte denken Sie daran, die Anmeldebestätigung zu der Veranstaltung mitzubringen!
     

 

Schritt 3: Die Zahlung des Teilnahmeentgelts

  • Die Teilnahmeentgelte sind bei den jeweiligen Veranstaltungen angegeben.
  • Nach Erhalt der Anmeldebestätigung überweisen Sie bitte das Teilnahmeentgelt auf folgendes Konto:
    Empfänger: Landeshauptkasse Bremen, Universität, Akademie für Weiterbildung
    Bank: Bremer Landesbank
    BLZ: 290 500 00
    Konto-Nr.: 1070500016
    Verwendungszweck: IA 85511000
  • Wichtig! Bitte den vollständigen Vor- und Zunamen des Teilnehmers bzw. der Teilnehmerin (nicht des Kontoinhabers!) eintragen! Sie erleichtern uns so die Zuordnung Ihrer Zahlung.
  • Eine Rückerstattung des Teilnehmerentgelts ist bei einer Stornierung später als 8 Tage vor Beginn der jeweiligen Veranstaltung nicht mehr möglich.
Aktualisiert von: Katrin Heins