Zum Inhalt springen

Internationales am Fachbereich

  • Eine Studentin am Arbeitsplatz.

    Unsere Inhalte

    individuell, aktuell und praxisnah

  • Studierende sitzen vor dem Cafe Zentral an einem Tisch

    Unser Miteinander

    offen, wertschätzend und zugewandt

  • Ingrid Krause / BTZ Bremer Touristik-Zentrale

    Unsere Stadt

    hanseatisch, historisch und lebenswert

  • Eine Person schreibt in mehreren Sprachen ans Whiteboard.

    Unsere Inhalte

    individuell, aktuell und praxisnah

  • Unser Miteinander

    offen, wertschätzend und zugewandt

  • Ingrid Krause / BTZ Bremer Touristik-Zentrale

    Unsere Stadt

    hanseatisch, historisch und lebenswert

Matej Meza

„Ein Auslandsaufenthalt lässt sich aufgrund unserer großzügigen Anerkennungspraxis am Fachbereich sehr gut ins Studium integrieren. Es gab in der Vergangenheit kaum Fälle, in denen es zu einer Verlängerung des Studiums kam. Garantiert sind unvergessliche Erlebnisse und das Knüpfen internationaler Freundschaften, zum Teil für das Leben. Wir unterstützen unsere Studierenden dabei und bauen unser Netzwerk an Kooperationen weltweit aus. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit, bevor es in das Berufsleben geht!“

Maren Hartstock, Büro für Praxis und Internationales

Unser Austauschprogramm in Zahlen

                    ca. 60 

       Incomings pro Semester

                    ca. 80

       Outgoings pro Semester

                         59

     Partneruniversitäten in Europa

                        24

    Partneruniversitäten weltweit

                   ca. 5 bis 7

         Gastdozenten pro Jahr

                   ca. 20-25

    Englischspr. Kurse im Semester

  • Haidong Feng

     

    “As a Ph.D student, I spent a great time in Bremen. Academically I gained new scientific approaches and a higher level of research ideas from excellent professors. International and diverse campus life enriched my horizon of new cultures. I strongly believe that the study experience in University of Bremen is indispensable to my success. Bremen, such a historical and amazing Hanseatic City, is called "Key to the Door of the World", which is always full of modern and cosmopolitan appeal with a young top university in the world” 

    Ph.D. student, University of Latvia, Riga, Latvia.

  • Jana Ellmers

     

     

    "Lebensfrohe Menschen, eine beeindruckende Tierwelt sowie atemberaubende Landschaften - All das und noch viel mehr durften wir in unserem Auslandssemester in Bloemfontein erleben."

    Klara Engert und Jana Ellmers, Austauschstudierende, University of the Free State, Bloemfontein, South Africa

     

     

  • Free University of Bozen

     

    „Mein Auslandssemester in Bozen war fachlich unheimlich interessant. Mindestens genauso wichtig war für mich aber die persönliche Entwicklung in dieser Zeit. Ich weiß nun, dass ich auch an einer fremden Uni gut zurecht komme, habe eine neue Kultur kennengelernt und Freundschaften fürs Leben geschlossen.“ 

    Laura Grebe, Austauschstudentin, Free University of Bozen, Bozen, Italy.

  • Maksim Ten

     

     

    “The first thing I noticed when I came to Bremen was that people are helpful and polite. I experienced that in University even more. I appreciate that the lecturers really enjoy teaching. They are always ready to help and to discuss all study-related issues.”

    Maksim Ten, Exchange Student, Higher School of Economics, St. Petersburg, Russia.

Fragen zum Themenfeld Internationales beantwortet:

Das Büro für Praxis und Internationales, Ansprechpartnerin: Maren Hartstock

Telefon: +49 (0)421 218-66505 | Telefax: +49 (0)421 218-98-66505 | E-Mail: praxintprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de | Raum: WiWi1 A3080

Akkreditierungen und Rankings

               CHE-
     Hochschulranking:

      10 Platzierungen
   in Spitzengruppe für
Betriebswirtschaftslehre

     Times Higher Education
   Young University Ranking:

   Rank 6 deutschlandweit 
         Rank 41 weltweit

QS World University Ranking
         Top 50 under 50:

   Rank 1 deutschlandweit
       Rank 24 europaweit

                AACSB
  

Offizielles Mitglied seit 2018
        

Aktualisiert von: Redaktion