Zum Hauptinhalt springen

News

Decolonizing the Curriculum - Erste YUFE D&I Lecture online

Am 09.09.2020 fand in der Reihe der YUFE D&I Lectures die erste Online-Veranstaltung statt. Referent Aincre Evans, Universität Maastricht sprach über das Konzept der Decolonialisierung von Lehrplänen. Die Vorlesung steht ab sofort als Download für die interessierte Öffentlichkeit zur Verfügung.

Referent Aincre Evans, Universität Maastricht, richtete sich mit Ihre Präsentation zum Konzept der Dekolonisierung von Curricula an MitarbeiterInnen und KollegInnen des YUFE-Netzwerks.  Woher kommen die Forderungen nach einer Dekolonisierung des Lehrplans?  Welches Potenziale liegt in einem interaktiveren, integrativeren und dynamischeren Lernansatz? Diesen Fragen geht die Referentin im Rahmen der YUFE D&I-Vorlesungsreihe gezielt nach. Über 160 Teilnehmerinnen und Teilnehmer verfolgten die Vorlesung online. Begleitet und moderiert wurde sie von Donna Carroll & Ophelie Hue Maastricht University. Präsentation und Vorlesung sind online für alle Interessierte nachzuerleben.

.
Decolonizing the Curriculum - Presentation by E. Evans