Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Herzlich Willkommen: Melissa Windler

Melissa Windler ist neu am ZeMKI und verstärkt das Lab "Medienbildung und Bildungsmedien" von Prof. Dr. Karsten D. Wolf

Melissa Windler arbeitet seit September 2020 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Medienpädagogik des Fachbereiches für Erziehungs- und Bildungswissenschaften (Prof. Dr. Karsten D. Wolf). Von 2008-2011 absolvierte sie eine Ausbildung zur Bankkauffrau. Im Anschluss daran schloss sie von 2011-2014 ihren Bachelor of Science sowie von 2014-2015 ihren Master of Education an der Universität Hildesheim ab. 2016-2018 promovierte Melissa Windler innerhalb eines Promotionsstipendiums zum Thema „Graphentheorie in der Grundschule“. Nach ihrer Promotion arbeitete sie als PostDoc in den Bereichen der Angewandten Erziehungswissenschaft sowie Betriebswirtschaft und Operations Research an der Universität Hildesheim.

Mehr Informationen zum ZeMKI Lab "Medienbildung und Bildungsmedien"

 

Aktualisiert von: ZeMKI