Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

IASGAR PhD-Summer-Day 2022 – verlängerte Bewerbungsdeadline bis zum 30.05.2022

Am 8. Juli 2022 findet der IASGAR PhD-Summer-Day' 22 statt. Thema ist “Video gaming in socio-cultural settings”. Masterstudent*innen und Doktorand*innen im Bereich von Forschungen zu Religion, Kultur und Video Gaming sind herzlich eingeladen sich noch bis zum 30.05.2022 zu bewerben.

Der IASGAR PhD-Summer-Day bietet Doktorand*innen und Masterstudierenden die Möglichkeit, in kollegialer Atmosphäre Feedback von internationalen Senior-Wissenschaftler*innen zu erhalten und sich kritisch über praktische Methoden und theoretische Ansätze zur wissenschaftlichen Bearbeitung von Religion, Kultur und Videospielen auszutauschen.
 
Bestätigte Expert*innen:
 
    Gregory Grieve (Religionswissenschaft, Greensboro, USA)
    Christopher Helland (Soziologie, Sozialanthropologie, Halifax, Kanada)
    John Borchert (Religiöse Studien, Greensboro, USA)
    Xenia Zeiler (Südasienstudien, Helsinki, Finnland)
    Lisa Kienzl (Religionswissenschaft, Bremen, Deutschland)
    Kathrin Trattner (Religionswissenschaft, Bremen, Deutschland)
    Kerstin Radde-Antweiler (Religionswissenschaft, Bremen, Deutschland)

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Bewerbung finden sich hier und auf der Website des IASGAR PhD-Summer-Days.

 

 

Person an Laptop sitzend mit Headset
Aktualisiert von: ZeMKI