Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Vorträge des Labs “Religion & Medien“ auf der diesjährigen AAR-Tagung

Prof. Dr. Radde-Antweiler und Dr. Dr. Lisa Kienzl hielten jeweils einen Vortrag auf der diesjährigen American Academy of Religion - Tagung

Prof. Dr. Radde-Antweiler hielt am 02.12.2020 einen Vortrag zum Thema: “No One is Forced To Join a Cult": Researching the Mediatization Of Religion from The Perspective Of Game and Religious Studies.”

Dr. Dr. Lisa Kienzls Vortrag am 03.12.2020 "Negotiating Norse Mythology and Paganism in Fan Culture Discussed on the Examples of the Television Series American Gods and Jordskott" beschäftigte sich mit der Darstellung von nordisch-mythologischen und paganen Vorstellungen und Figuren in den beiden TV-Serien sowie der Auseinandersetzung mit diesen durch Zuschauer*innen und Fans. Dabei wird der Frage nachgegangen, welche Bedeutungen diesen Inszenierungen zugeschrieben werden.

Die Veranstaltung findet dieses Jahr ausschließlich online statt.

Weitere Informationen zur Tagung und zur American Academy of Religion, können hier abgerufen werden. 

Aktualisiert von: ZeMKI