Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

ZeMKI-Mitglied Dr. Juliane Jarke ist Gastwissenschaftlerin an der University of Bristol

Im Rahmen des 'Next Generation' Visiting Researcher Programme forscht Juliane Jarke im Bereich "Co-creating Technofutures of Ageing".

Gemeinsam wird Dr. Juliane Jarke mit Dr. Manchester in den Bereichen Altersforschung, Wissenschafts- und Technologiestudien (STS) und Technologiedesign zusammenarbeiten. Im Mittelpunkt stehen dabei zum einen der demografische Wandel – zum anderen die fortschreitende Technologisierung des Alltags, die unabhängig von unserem Altersprozess stattfindet. Die beiden Wissenschaftlerinnen bieten in ihrer Forschung neue, feministische und partizipatorische Ansätze für die Gestaltung digitaler Technologien.

Weitere Informationen zur Forschung Jarkes an der University of Brstol finden sich hier

 

 

 

Beate C. Köhler
Aktualisiert von: ZeMKI